Eine Reise nach Georgien, dem Gastland der Frankfurter Buchmesse

von Ramona
5 Kommentare

Die Frankfurter Buchmesse steht kurz bevor und unser aller Erwartungen steigen von Tag zu Tag.
Doch wie viel wisst ihr eigentlich über das diesjährige Gastland Georgien?

Eine Reise nach Georgien ins Gastland der Frankfurter Buchmesse-#littripGE18

Ramona von El Tragalibros und ich wollen mit dem Hashtag #littripGE18 und unserem Blogprojekt “Eine Reise nach Georgien” die Vorfreude auf Buchmesse und Gastland gebührend feiern. In insgesamt zwei Wochen (vom 10.9. bis 21.9.) werden Bloggerinnen und Blogger euch Rezepte aus Georgien, sowie Interviews mit Verlagen und Rezensionen zu Büchern georgischer Autorinnen und Autoren präsentieren.
Auch Ramona hat die Aktion #littripGE18 auf ihrem Blog angekündigt.

Es erwarten euch demnach ganz viele unterschiedliche Beiträge und auch das ein oder andere Gewinnspiel.

Am Samstag, den 15. September 2018, wird es unter dem Hashtag #littripGE18 auch eine Lesenacht geben mit unterhaltsamen Fragen und kleinen Buchpaketen als Gewinnchance!
Nutzt einfach den Hashtag auf Facebook, Twitter oder Instagram!


An dieser Veranstaltung kann natürlich jede/r (nicht nur Blogger!) teilnehmen, die/der sich bereits mit dem Ehrengast der Buchmesse 2018 auseinandergesetzt hat, oder dies noch tun möchte.
Habt ihr schon georgische Bücher als Vorbereitung für die #FBM gelesen und möchtet sie mit anderen teilen?
Hier habt ihr die Möglichkeit dazu. Links zu Blogbeiträgen sind uns immer willkommen.

Die anderen Blogger der Georgien-Reise



11.09. Kerstin: KeJas Buchblog
12.09. Sandra: Nana – Der Bücherblog
13.09. Franzi: Lovely Mix
14.09. Malu: Buchbüchse
15.09. Lesenacht bei Twitter
16.09. Pause
17.09. Sarah: Studierenichtdeinleben
18.09. Daniela und Heiko: Teekesselchen
19.09. Katrin: The Booted Kat
20.09. Gabriela: Buchperlenblog
21.09. Ramona & Ramona: Kielfeder & El Trabalibros

Eine echte Reise nach Georgien



Leider war ich selbst noch nicht in Georgien. Aber in diesem Jahr durften schon einige Blogger und Influencer das Land literarisch und kulturell erkunden.

Zum Beispiel war Stehlblüten dabei und hat ein ganz tolles Video von ihren Erlebnissen zusammengestellt.



Die Georgien-Reise bei Facebook



Jeden Tag die neuesten Beiträge und bleibt immer auf dem aktuellen Stand bei unserer
Facebook-Veranstaltung.

Viel Spaß!

Diese Beiträge könnten euch auch gefallen

5 Kommentare

El Tragalibros - der Bücherwurm: Blog über Literatur 10. September 2018 - 6:27

[…] Ankündigung der Gastland-Aktion bei Ramona & Ramona (hiermit erledigt […]

Antwort
Loving Carli 11. September 2018 - 20:15

Das ist ja mal interessant. Ich hab ja lange in Frankfurt gewohnt aber habe es nie zur Buchmesse geschafft. In Frankreich, dem Gastland auf dem letzten Jahr, war ich schon oft. Sogar als Austauschschülerin.

Liebe Grüße
Melanie von https://www.lovingcarli.com

Antwort
Märchen aus Georgien – Ein Beitrag zum #littripGE18 – Nana – Der Bücherblog 12. September 2018 - 10:01

[…] der Gastland-Aktion bei Ramona (Kielfeder) & Ramona (El Tragalibros – der Bücherwurm) 11.9. Krimi- und Thriller-Autoren […]

Antwort
#littripGE18: Rezension und Lettering zu Bestseller von Beka Adamaschwili & Der Korb von Ota Tschiladse | 13. September 2018 - 7:13

[…] einigen Tagen läuft das diesjährige Gastlandprojekt zur Frankfurter Buchmesse von Ramona und Ramona. Dieses Jahr ist Georgien das offizielle Gastland. Mehr zum Projekt und die weiteren Teilnehmer […]

Antwort
Georgien – ein literarisches Kennenlernen [#littripGE18] / mit Gewinnspiel | Studierenichtdeinleben 17. September 2018 - 8:03

[…] war die erste Frage, die ich mir stellte, als Ramona von El Tragalibros und Ramona von Kielfeder mich fragten, ob ich bei Ihrer Blogaktion „Eine Reise nach Georgien“ zum diesjährigen […]

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: