Monatsrückblick: März 2020

Was ist eigentlich im März passiert? Gefühlt hat sich ja alles von heute auf morgen geändert…

monatsrückblick März 2020-buchblog kielfeder

[Read more…]

Rezension: Sicherheit ist eine verdammt fiese Ilusion

Kyra Groh – Sicherheit ist eine verdammt fiese Illusion


Sicherheit ist eine verdammt fiese Illusion von Kyra Groh-Rezension

Kurzbeschreibung:

Manchmal stellt Mia sich vor, ihre Krankheit wäre eine beneidenswerte Superkraft. Tatsächlich ist es im Alltag aber ganz schön problematisch, wenn man keine Schmerzen empfinden kann und blindlings in alle Gefahren läuft. Das weiß Mia spätestens seit jenem Abend, an dem sie ihre Mutter verlor. Die quälende Erinnerung daran ist gleichzeitig ihr größtes Geheimnis. Zumindest bis sie Jake kennenlernt, der seinen eigenen Kummer im Fitnessstudio von Mias Vater bekämpft. Ihm kann sie sich anvertrauen, und auch er erzählt ihr von den dunklen Seiten in seinem Leben. Obwohl die beiden so verdammt unterschiedlich sind, haben sie zum ersten Mal das Gefühl, dass Sicherheit vielleicht mehr sein könnte als eine fiese Illusion.

[Read more…]

Rezension: Gedenke mein

Inge Löhnig – Gedenke mein


Gedenke mein von Inge Löhnig-Rezension

Kurzbeschreibung:

Gina Angelucci, die Partnerin des Münchner Kommissars Dühnfort, arbeitet in der Abteilung für Cold Cases in München: Sie löst Mordfälle, die seit Jahren nicht geklärt werden konnten. Auf die Bitte einer Mutter nimmt sie die Ermittlungen zu einem tragischen Fall wieder auf. Vor zehn Jahren verschwand die kleine Marie. Ihre Leiche wurde nie gefunden. Der Vater von Marie hat Selbstmord begangen. Hat er seiner Tochter etwas angetan? Gina ahnt, dass ihre Kollegen damals die falschen Fragen stellten. Warum sollte der Vater das Mädchen töten? Oder ist Marie noch am Leben? Gina folgt einer Spur, die zu unendlichem Leid führt …

[Read more…]

Happy Birthday: 10 Jahre Kielfeder

Heute vor genau 10 Jahren habe ich diesen Blog erstellt.
10 Jahre Kielfeder.
Für mich eine wirklich lange Zeit und deshalb habe ich mir gedacht, möchte ich das auch ganz besonders zelebrieren.

Happy Birthday 10 Jahre Kielfeder

[Read more…]

Rezension: Verloren sind wir nur allein

Mila Summers – Verloren sind wir nur allein


Verloren sind wir nur allein von Mila Summers-Rezension

Kurzbeschreibung:

Nach einem schweren Schicksalsschlag zieht Sky mit ihrer Mutter nach Texas. Ihre Mom will endlich alles hinter sich lassen, doch Sky kann und will vor ihrem Schmerz nicht davonlaufen. Sie fühlt sich so verloren wie nie zuvor. Doch dann trifft sie den 18-jährigen Jeff, und mit ihm stiehlt sich ganz zaghaft wieder mehr Licht in Skys Leben. Aber auch Jeff hat mit schrecklichen Erlebnissen aus seiner Vergangenheit zu kämpfen. Können die beiden sich gegenseitig retten?

[Read more…]

Monatsrückblick: Februar 2020

Was ist eigentlich im Februar passiert? Das war vielleicht ein turbulenter Monat…

monatsrückblick Februar 2020-buchblog kielfeder

[Read more…]

Feeling Close to You: Träume verwirklichen | Blogtour

Am Montag erschien endlich Feeling Close to You von Bianca Iosivoni. Happy Bookbirthday noch mal nachträglich dazu auch von mir!

Blogtour zu Feeling Close to You von Bianca Iosivoni-Träume verwirklichen

[Read more…]

Rezension: Love Challenge

Helen Hoang – Love Challenge


Love Challenge von Helen Hoang-Rezension

Kurzbeschreibung:

Seine Mutter will, dass er heiratet. Khai will, dass sie ihn in Ruhe lässt. Also schließen die beiden einen Pakt: Khai wird drei Monate mit der Frau zusammenleben, die seine Mutter für ihn ausgesucht hat. Danach hören die Kuppelversuche auf und sie akzeptiert ein für alle Mal, dass Khai als Autist einfach nicht für die Liebe gemacht ist.
Esme will ein besseres Leben. Für sich und ihre Tochter. Dafür ist sie bereit alles zu tun, selbst in die USA zu fliegen und einen vollkommen Fremden kennenzulernen. Einen extrem attraktiven und etwas sonderbaren Fremden. Sie hat drei Monate Zeit, Khais Herz zu gewinnen. Nur leider ist es viel einfacher, ihr eigenes an ihn zu verlieren!

[Read more…]

Rezension: Duty & Desire. Vorsätzlich verliebt

Tessa Bailey – Duty & Desire. Vorsätzlich verliebt


Duty & Desire Vorsätzlich verliebt von Tessa Bailey-Rezension

Kurzbeschreibung:

Charlie und Ever sind Freunde mit gewissen Vorzügen. Für Charlie ist dieses Arrangement perfekt. Als angehender Cop investiert er jede freie Minute in sein Training, eine Beziehung würde immer nur an zweiter Stelle stehen. Deshalb lässt er sich erst gar nicht auf etwas Ernstes ein. Ever ist daher das Beste, was ihm passieren konnte. Nur leider streicht sie plötzlich die gewissen Vorzüge, um nach dem Richtigen zu suchen. Verdammt! Irgendwie muss sie sich doch überzeugen lassen, dass sexy Nicht-Dates mit Charlie besser sind als echte Dates mit irgendwelchen langweiligen Schnöseln. Notfalls auch mit kreativen Mitteln …

[Read more…]

Unfollow: Zerstört Instagram unser Leben?

Kürzlich habe ich Unfollow. Wie Instagram unser Leben zerstört von Nena Schink gelesen. Die junge Journalistin setzt sich in ihrem Buch kritisch mit der Jagd nach Followern und Likes auseinander. Mit dem Wahn, immer noch perfektere Bilder an noch unglaublicheren Orten zu fotografieren. Und mit dem millionenschweren Business, was bei einigen Influencer*innen mittlerweile hinter den Accounts steht.

Unfollow-Zerstört Instagram unser Leben

[Read more…]