Rezension: Kann denn Lüge Sünde sein?

Mina Wolf – Kann denn Lüge Sünde sein?



cover
„Kann denn Lüge Sünde sein?“ bei amazon.de


Kurzbeschreibung:
Vicky ist durchs Studium gerasselt und steht nun ohne Geld da. Ein Job muss her, und zwar schnell. Sie bekommt eine Stelle als Putzfrau in der Redaktion eines legendären Modemagazins. Tja, hier hätte sie gerne nach ihrem Studium als Redakteurin angefangen. Doch wer sagt, dass man Träume nicht auch leben soll? Vicky beginnt, heimlich Texte in den Computern der Redakteurinnen zu hinterlassen. Schon bald gilt sie als geniales Phantom der Redaktion und bekommt sogar eine eigene Kolumne. Die Frage ist nur: Wann fliegt alles auf?


Niedlich, romantisch und authentisch!


Allein schon für die Kurzbeschreibung konnte ich mich begeistern, sodass ich mit positiven Erwartungen an das Buch heranging.


Allerdings dreht sich in der kurzen Geschichte nicht alles nur um Vickis geniale, anonyme Einfälle, es geht natürlich auch um ihr Gefühlsleben. In Vickis Herzen sieht es momentan nämlich etwas chaotisch aus. Sie ist verliebt, nur sie und ihr männliches Gegenstück wollen diese Liebe nicht zulassen. Sie haben Angst, damit alles zu zerstören. Nicht nur, dass Vicki in eine tiefe Krise fällt, als ihr Angebeteter sich kurzerhand eine Freundin sucht, es ist auch noch ihre Erzfeindin aus der Redaktion…
Vicki ist verständlicherweise am Boden zerstört, doch kann sie sich dann nochmal auf eine neue Liebe einlassen?


Gefallen haben mir auch Vickis Texte, die in einigem Abstand immer wieder abgedruckt waren. Sie waren so authentisch, manchmal ein bisschen witzig-sarkastisch und auch immer authentisch. Das hat die Autorin wirklich gut hinbekommen.


Die Handlung an sich hat mir auch zugesagt. Ich mag Menschen, die kreativ sind und gerne schreiben…
Außerdem war alles, was eine schöne Liebesgeschichte braucht, vorhanden: Romantik, Eifersucht und natürlich Liebe. Dazu zwei wirklich depperte Personen, die sich ihre Liebe einfach nicht eingestehen möchten…


Dieses Buch ist eine lesenswerte Empfehlung für alle romantischen Geister und Menschen, die gerne liebliche Geschichten lesen!


Bewertung:


Vielen Dank für die freundliche Bereitstellung des Rezensionsexemplars an Piper!
logo



Speak Your Mind

*

%d Bloggern gefällt das: