Schmuckfedern | Linktipps vom 27.07.18 | #17

Nur weil ich im Urlaub war, hat die Welt nicht aufgehört, sich zu drehen. So viele neue Beiträge gingen auf den verschiedensten Blogs online und meine Schmuckfedern halten bestimmt auch für euch wieder den ein oder anderen Tipp bereit. Viel Spaß beim Stöbern!

schmuckfedern-kielfeder-linkliste

Wenn ihr stöbern wollt, dann findet ihr hier die Schmuckfedern vom letzten Mal.

Hannah von Wonderworld of Books hat auf ihrem Blog über Frauen in der Literatur geschrieben.


Jill von Letterheart sagt ganz stolz: Ich bin ein Spinster-Girl! Dem kann ich mich nur anschließen.


Philip von Book Walk hat auf seinem Blog die Meldung aufgenommen, dass das Theaterstück zum achten Harry Potter im Jahr 2020 nach Hamburg kommt. Dafür werde ich auch versuchen, Karten zu bekommen. Das möchte ich mir nicht entgehen lassen!


Petzi von Die Liebe zu den Büchern hat über
Power Women – Starke Frauen, die mein Leben bereichern. Da ist nämlich ein neues Buch erschienen, was auch schon auf meiner Wunschliste gelandet ist.


Steffi von Lesenslust hat über ein Bloggertreffen bei arsEdition berichtet. Der Tag scheint wirklich schön gewesen zu sein. Müsst ihr mal reinlesen!


Anabelle von Stehlblüten stellt euch auf ihrem Blog 3 Highlights vor: Diese Bücher erscheinen endlich auch auf deutsch! Da ich selbst keine englischen Bücher lese, freue ich mich über solche Neuigkeiten immer. Dass da bald interessante Perlen auf den deutschen Markt kommen. Deshalb, wenn auch ihr eure Wunschliste erweitern wollt, dann schaut dort mal um.


Ivy von ivy.booknerd hat einen sehr wichtigen Beitrag geschrieben, den ich euch empfehlen möchte, obwohl er nichts mit Büchern zu tun hat. Ich selbst achte auch schon seit einiger Zeit auf Dinge wie meinen Konsum und Plastikverbrauch. Ivy hat einen Beitrag über 4Ocean | Make a difference – Für weniger Plastikmüll in unseren Weltmeeren geschrieben. Es würde ausarten, wenn ich noch näher darauf eingehen würde, aber: Jede kleine Veränderung macht einen Unterschied! Lasst euch nicht entmutigen, weil euer Verzicht auf diese eine Tüte jetzt ja gar nichts bringe. Das stimmt so nicht! Diese eine Tüte ist ein weiterer Tropfen, der einen Stein höhlt. Langsam, aber stetig. Und wenn wir alle diesen Stein aushöhlen, so verändert sich eben doch etwas.


In welchen lesenswerten Blogbeiträgen seid ihr zuletzt versunken? Verlinkt sie gerne in den Kommentaren, denn ich bin neugierig.

Comments

  1. Hi Ramona, danke für die vielen Tipps. Ich werde besonders bei Stehlblüten gucken gehen, obwohl ich selbst sehr gerne auf Englisch lese. Aber oft verpasse ich dann, wenn das Buch auf Deutsch erscheint.
    Empfehlen kann ich dir den Beitrag von Ina, der gestern zu „Du wolltest es doch“ erschienen ist (den kennst du ja bestimmt auch schon ;-)). Ihr Beitrag ist unheimlich persönlich und das Thema eines, für das jeder sensibilisiert werden sollte.

    • Liebes Friedelchen,

      Inas Beitrag, ja alle Beiträge der drei Bloggerinnen sind sehr persönlich und sehr lesenswert.
      Ich finde es klasse, dass sie sich so mit dem Buch auseinandergesetzt haben.

      Danke dir! 🙂

      Liebe Grüße
      Ramona

  2. LIebe Ramona,

    ich habe gerade erst deinen Beitrag gesehen und freue mich so unglaulich über die Verlinkung! Vielen vielen vielen Dank! Es freut mich sehr, dass dir der Beitrag gefällt 🙂

    Liebste Grüße
    Ivy

  3. Liebe Ramona,
    ich mag solche Beiträge total gerne 🙂
    Den Artikel von Ivy hatte ich auch schon gelesen, der gefiel mir richtig gut.
    Ich werde mir auf jeden Fall bald ein Armband bestellen und in Zukunft auf meinen Plastikverbrauch achten, denn das geht uns alle etwas an. Und wie du schon sagst, selbst eine kleine Tüte, die man mal eben mit nimmt, macht etwas aus.

    Liebe Grüße,
    Nicci

Speak Your Mind

*

%d Bloggern gefällt das: