Rezension: Queen of Passion. Lenora

Emma Chase – Queen of Passion. Lenora


Queen of Passion Lenora von Emma Chase-Rezension

Kurzbeschreibung:

Prinzessin Lenora Celeste Beatrice Arabella Pembrook wurde von Kindesbeinen an darauf vorbereitet, Königin zu werden. Die erste Königin von Wessco. Als sie 1956 mit neunzehn Jahren gekrönt wird, ist sie also bereit, zu regieren. Lenora ist charmant, klug, selbstbewusst und – wenn nötig – skrupellos. Doch eins ist sie nicht: verheiratet.
Plötzlich hat niemand mehr etwas anderes als ihre Heirat im Sinn. Der Kronrat. Das Parlament. Das Volk. Lenora hat keinerlei Verlangen danach, sich an einen Mann zu binden – vor allem an keinen, der sie nur ihrer Krone wegen will. Doch Pflicht ist Pflicht. Selbst für eine Königin. Besonders für eine Königin. Also lässt sie sich auf eine Zweckehe ein. Nur hat sie nicht mit einem Mann wie dem Herzog von Anthorp gerechnet …

Große Liebe!

Ich habe die ersten drei Bücher der Prince of Passion-Reihe geliebt. Deshalb habe ich schon seit einiger Zeit ungeduldig und sehnsüchtig auf Queen of Passion. Lenora gewartet.
Kennt ihr schon Nicholas, Henry und Logan?

Lenoras Geschichte lässt sich unabhängig vo den anderen drei Büchern lesen.
Aber wenn man die Bücher kennt, dann weiß man, dass Queen Lenora dort immer eine zentrale Rolle spielt. Queen of Passion erzählt nun endlich ihre Geschichte und wie sie zu der Königin wurde, als die wir sie kennen (und lieben) gelernt haben.
Den Charakter der Lenora wusste ich ja schon in ihrer Funktion als Großmutter sehr zu schätzen.
Aber in die junge Lenora habe ich mich wahrlich verliebt.
Dieses Feuer, diese Leidenschaft und so viel Liebe. Liebe für ihr Volk, für ihren Mann und die Familie und für Veränderungen.

Wie ich es von Emma Chase gewohnt bin, ist auch dieses Buch wieder unglaublich leidenschaftlich.
Aber ich mag die Art, wie die Autorin das Knistern zwischen die Zeilen schreibt. Es ist berührend und mitreißend und an keiner Stelle unangenehm.

Ich bin furchtbar traurig, dass Queen of Passion. Lenora wohl der letzte Ausflug in die Welt der Royals war. Ich habe sie unglaublich ins Herz geschlossen.
Danke, liebe Emma Chase, dass du auch Lenoras Geschichte aufgeschrieben hast. Die junge Frau, die für sich und ihre Überzegungen kämpft, hat mein Herz im Sturm erobert.

Für weitere Buchtipps und Leseempfehlungen schaut euch bei meinen anderen Rezensionen auf meinem Buchblog um.

Kaufen:amazon.de* (Werbung) | Verlag
Format:Klappenbroschur
ISBN:9783499001208Bewertung:
Erscheinungstermin:Oktober 2019flügelflügelflügelflügelflügel
Verlag:Rowohlt
Übersetzung:Anita Nirschl

Speak Your Mind

*

%d Bloggern gefällt das: