Rezension: Kissing Lessons

Helen Hoang – Kissing Lessons


Kissing Lessons von Helen Hoang-Rezension

Kurzbeschreibung:

Küssen sollte einfach sein. Jeder tut es. Es ist nicht viel dabei. Aber Stella kommt sich jedes Mal vor wie ein Hai, dem gerade ein paar Pilotfischchen die Zähne reinigen. Und das ist nicht schön, weder für sie noch für den Mann. Sie hat die Sache mit der Liebe schon beinahe aufgegeben – als Asperger-Autistin mag sie ohnehin nichts, was ihre Routine stört –, doch dann bringt ein dahingesagter Satz sie ins Grübeln: Übung macht den Meister. Stimmt das? Braucht sie einfach mehr Erfahrung? Und wenn ja, wer bringt einem das Küssen bei – und mehr? Vermutlich ein Profi, ein Escort. Wie Michael Phan. Auch wenn der eine ganz eigene Vorstellung von ihrem Unterricht hat …

So bezaubernd, so gefühlvoll!

Ich liebe die Bücher, die bei Rowohlt unter dem Label Endlich Kyss erscheinen und so kam ich auch an Kissing Lessons von Helen Hoang nicht vorbei. Zumal die Kurzbeschreibung auch mal einen etwas anderen Ausflug ins Liebesroman-Genre versprach.

Die Autorin hat mich von der ersten Seite an für sich begeistert.
Sie hat es sofort geschafft, dass ich mich in Stella hineinversetzen konnte und dass ich mich total in sie verliebt habe.
Stella Authentizität, ihre Direktheit und ihre Schüchternheit, das hat mich an die Seiten gefesselt.
Ich finde es wunderbar, wie offen Helen Hoang Stellas Gefühle, Gedanken und ihr Handeln auf Papier bannt. Ich kenne mich mit Autismus eher wenig aus, doch Stella war für mich unglaublich authentisch und lebendig. Spannend finde ich, dass die Autorin sehr viel von sich in die Geschichte hineingeschrieben hat.

Wunderbar gefallen hat mir auch der allgegenwärtige Humor.
Ich habe oft geschmunzelt und gelacht.
Natürlich kommt auf die Erotik nicht zu kurz, die aber mit viel Fingerspitzengefühl einfließt.

Die Protagonisten wollte ich nicht gehen lassen, das Thema ist interessant und insgesamt ist Kissing Lessons ein Liebesroman, wie man ihn besser hätte nicht schreiben können.
Helen Hoang hat mit Kissing Lessons eines meiner absoluten Jahreshighlights geschrieben! Dieser Liebesroman ist so anders, so besonders und so anrührend – alle Fans des Genres müssen ihn lesen!

Für weitere Buchtipps und Leseempfehlungen schaut euch bei meinen anderen Rezensionen auf meinem Buchblog um.

Kaufen:amazon.de* (Werbung) | Verlag
Format:Klappenbroschur
ISBN:9783499275364Bewertung:
Erscheinungstermin:Oktober 2019flügelflügelflügelflügelflügel
Verlag:Rowohlt
Übersetzung:Anita Nirschl
Rezension zum Liebesroman Kissing Lessons von Helen Hoang

Speak Your Mind

*

%d Bloggern gefällt das: