Rezension: Welche Farbe hat die Liebe?

Katja Reuter – Welche Farbe hat die Liebe




„Welche Farbe hat die Liebe“ bei amazon.de


Kurzbeschreibung:
Zunächst rümpft Jule über das Geburtstagsgeschenk ihrer Freundin Tina die Nase: eine Mitgliedschaft beim Internetportal StayFriends? Doch dann stolpert sie im Netz über ihre Jugendliebe Erik. Es funkt gewaltig zwischen den beiden, denn Erik ist charmant, einfühlsam und ehrgeizig – ganz anders als Jules Dauerverlobter Tom. Erst als ihr kleiner blinder Kater schwer erkrankt, erkennt Jule, auf welchen der Männer sie sich wirklich verlassen kann.


Authentisch – kitschig – herzlich


Sarkastisch und mit viel Biss im Ton erzählt Katja Reuter die Geschichte von Jule.
Jule ist die junge, nette Frau von nebenan. Ihre beste Freundin erscheint naiv und wie aus einer anderen Sphäre, ist aber immer für Jule da.
Viele eingebrachte Anekdoten aus dem Alltag machen die Geschichte authentisch und geben ihr Wärme. Wer kennt schon den schnarchenden Bettnachbarn und die damit verbundenen Ärgernisse nicht…?
Jule durchlebt große Gefühlswandlungen und muss am Ende ihr Herz entscheiden lassen…
Eine Geschichte über Liebe, die Wichtigkeit der Freundschaft und Prioritäten.


Bewertung:

Deine Meinung ist mir wichtig und ich freue mich, wenn Du mir schreibst!

*

%d Bloggern gefällt das: