Rezension: City of Bones

Cassandra Clare – City of Bones. Chroniken der Unterwelt 01



cover
„City of Bones“ bei amazon.de


Kurzbeschreibung:
Gut aussehend. Düster und sexy. Das ist Jace. Verwirrt, verletzlich und vollkommen ahnungslos. So fühlt sich Clary, als sie in Jaces Welt hineingezogen wird. Was Clary nicht ahnt: Jace ist ein Dämonenjäger. Und als Clary mitten in New York City von den Kreaturen der Unterwelt angegriffen wird, muss sie schleunigst ein paar Antworten auf ihre Fragen finden. Denn sonst wir die Geschichte ein tödliches Ende nehmen!


Hochspannung pur!


Worüber reden da immer alle? City of Bones? Nichts für mich. Aber ich will eigentlich schon mal wissen, was die „Chroniken der Unterwelt“ so sagenhaft spannend macht…


Mit ihrem Debütroman ist Cassandra Clare ein hochspannender Blick in die Welt der Dämonen und Schattenwesen gelungen. Eine Welt, die real in Erscheinung tritt und mit der man selbst am liebsten gleich in Kontakt treten würde.
Zwischen Witz und Humor sticht die brutale Seite hervor, ebenso aber Facetten wie Einfallsreichtum, Überraschung und Listigkeit. Die Autorin setzt dem Leser eine Scheinwelt vor Augen, den Charakter eines Menschen und lässt diese Erscheinung irgendwann wie eine Seifenblase zerplatzen.
Große Entscheidungen werden getroffen und nicht nur einmal nimmt die Geschichte eine vollkommen neue Wende, mit der niemand gerechnet hätte.
Allerdings sind diese Wendungen weder für die Figuren, noch für den stummen Zuschauer immer positiv…


Clare versetzt ihre Leser in Atemlosigkeit und Staunen. Staunen darüber, wie viel sie sich hat einfallen lassen, um ihre Welt so plastisch und interessant zu gestalten, wie nur irgend möglich.


Überaus spannend geschrieben fliegen die Seiten nur so dahin und wenn man dann am Ende angekommen ist, hat man nur einen Gedanken: Wie geht’s weiter?


Für jeden Fantasiefan, ob Jung ob Alt wärmstens zu empfehlen! Versucht nicht, den anziehenden Schwingungen dieser Geschichte zu widerstehen, denn sonst habt ihr etwas verpasst!
Gebt der Versuchung nach und lasst die mitreißenden Wellen der Spannung über euch hinwegrollen!


Bewertung:

Deine Meinung ist mir wichtig und ich freue mich, wenn Du mir schreibst!

*

%d Bloggern gefällt das: