Rezension: Watched. Du sollst (nicht) lügen

von Ramona
0 Kommentar

Chris Kaspar - Watched. Du sollst (nicht) lügen

Watched Du sollst nicht lügen von Chris Kaspar

Kurzbeschreibung:

Rena ist schuld am Tod ihres Freundes Joe. Niemand möchte mehr etwas mit ihr zu tun haben. Niemand außer dem Unbekannten, der ihr über WhatsApp seltsame Aufgaben schickt. Jede hat etwas mit einer Todsünde zu tun. Wenn sie diese nicht erfüllt, wird einer ihrer Liebsten dafür büßen. Rena bleibt keine andere Wahl, sie muss gehorchen. Doch das Sündenspiel wird immer grausamer und für Rena gibt es kein Entkommen. Wer steckt hinter den Nachrichten? Wie hängt das Ganze mit Joes Tod zusammen? Und vor allem: Wie kann sie das teuflische Spiel beenden?

Spannender Jugend-Thriller!

Ich muss gestehen, Watched. Du sollst (nicht) lügen von Chris Kaspar habe ich aufgeschlagen, ohne die Kurzbeschreibung zu kennen. Ich fand einfach den Titel spannend und Thriller lese ich ja auch sehr gerne.

Die Autorin hat mich eiskalt erwischt, mit ihrem Spiel aus Wahrheit und Lüge, Sympathie und Antipathie, Mitleid und Abscheu. Ich muss gestehen, erst hatte ich Mitleid mit der Protagonistin Rena. Sie wird irgendwie das Opfer von jemandem, der an ihr eine Art Exempel statuieren will. Dann konnte ich Rena plötzlich absolut nicht mehr leiden, weil ich sie plötzlich noch aus einer anderen Perspektive erlebt habe.

Das hat Chris Kaspar wirklich hervorragend gemacht. Es gibt eigentlich keine Figur in der Geschichte, die ich von Anfang bis Ende entweder total gemocht, oder total verabscheut habe. Das wandelte sich immer wieder.

Und Watched. Du sollst (nicht) lügen ist wirklich gnadenlos. Chris Kaspar lässt kein gutes Haar an niemandem. Alle müssen irgendwie leiden.

Die Autorin hat wirklich ein spannendes Verwirrspiel mit viel Nervenkitzel geschaffen. Bis zum Schluss habe ich gespannt verfolgt, wer denn nun eigentlich die Fäden in der Hand hält und wie sich alles auflöst.

Allerdings ging es mir am Ende an einigen Stellen zu schnell. Das Ende hätte ich mir in mancher Zeile einen Tick ausführlicher auserzählt gewünscht.

Insgesamt ist Watched. Du sollst (nicht) lügen von Chis Kaspar ein rasanter Jugend-Thriller, den ich sehr gespannt verfolgt habe.

Für weitere Buchtipps und Leseempfehlungen schaut euch bei meinen anderen Rezensionen auf meinem Buchblog um.

Chris Kaspar, Watched: Du sollst (nicht) lügen | Kaufen: amazon.de* (Werbung), Verlag | Klappenbroschur | ISBN: 9783969760130 | Erscheinungstermin: Oktober 2021 | Verlag: Moon Notes

Diese Beiträge könnten euch auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: