Lesung mit Kerstin Gier am 21.11.

von Ramona
4 Kommentare

Photobucket

Photobucket


Kerstin Giers Bücher gehören schon lange zu meinem Inventar und ebenso lange hoffte ich immer schon, dass die Autorin irgendwann mal den Weg nach Berlin finden würde.
Gestern war es endlich so weit!!

Um halb sieben waren wir am Veranstaltungsort – und die Plätze schon fast alle besetzt. Es war wirklich sehr, sehr voll.
Viele Menschen mussten einfach auch nur noch stehen…


Photobucket


Vom gestrigen Abend kann man nur eines sagen: Er war wahnsinnig unterhaltsam!!
Kerstin Gier und ihre sympathische Art wurde vom Publikum freundlich empfangen und scho bald hatte sie uns mit ihren Anekdoten vollständig geködert.
Es war mitreißend und aufregend und städig gabs etwas zu lachen.
Man kann es gar nicht so beschreiben, wie man es erlebt hat.
Es war einfach nur wundervoll.


Photobucket

Photobucket


Um kurz nach 8 war die eigentliche Lesung beendet und der beste Teil kommt erst noch – das Signieren.
Also, knappe 1 1/2 Stunden später (um halb 10), hatte ich ale meine Bücher signiert und auch ein Foto bekommen.
Ich war vollkommen und restlos glücklich – und total erledigt. 😉


Photobucket


Photobucket


Photobucket

Diese Beiträge könnten euch auch gefallen

4 Kommentare

Rici 22. November 2011 - 8:33

Mir hat ihre Lesung in Düsseldorf auch großen Spaß gemacht. Ich zehre immer Ewigkeiten von ihren Lesungen. Die tun einfach nur gut. Rici

Antwort
Ramona 22. November 2011 - 16:02

Das hast du schön gesagt, Rici!! 🙂
„Die tun einfach nur gut.“
Ich stimme dir an dieser Stelle voll und ganz zu!

Liebe Grüße,
Ramona

Antwort
Gabriella Engelmann 22. November 2011 - 9:18

Liebe Ramona, es freut mich, wenn du so einen schönen Abend hattest. Kerstin ist soetwas wie eine „Naturgewalt“ auf der Bühne – im postiven Sinne natürlich! Als ich einmal eine gemeinsame Lesung mit ihr hatte, wäre ich vor Lachen fast von der Bühne gekippt. Und lieb ist sie auch noch … und kollegial … Hab einen schönen Tag, und danke für den Bericht 🙂 Gabriella

Antwort
Ramona 22. November 2011 - 16:10

Liebe Gabriella,

ja, Kerstin ist als außerordentlich positive Naturgewalt zu bezeichnen… 😉
Und deinen Lachanfall kann ich so oder so verstehen – mir gings ähnlich! 😉 Nur dass ich eben nicht von der Bühne gekippt wäre…

Bitte gerne doch! 🙂

Liebe Grüße,
Ramona

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: