Rezension: Finde mich. Jetzt

Kathinka Engel – Finde mich. Jetzt


Finde mich jetzt von Kathinka Engel-Rezension

Kurzbeschreibung:

Von der Liebe bitter enttäuscht, zieht Tamsin zum Literaturstudium ins kalifornische Pearley. Sie möchte sich auf sich selbst konzentrieren, den Männern hat sie ein für alle Mal abgeschworen. Doch dann trifft sie auf Rhys. Er ist unnahbar und faszinierend. Was Tamsin nicht weiß: Er saß seine gesamte Jugend unschuldig im Gefängnis. Jetzt muss sich Rhys plötzlich in einer ihm völlig fremden Welt behaupten. Auch er fühlt sich zu Tamsin hingezogen, die ihm voller Tatendrang hilft, alles Verpasste nachzuholen. Langsam beginnt er wieder zu vertrauen. Doch Rhys hat Tamsin noch längst nicht alles erzählt …

Herzklopfen pur!

Finde mich. Jetzt, das Debüt von Kathinka Engel, durfte ich vorab schon lesen. Ich hatte gar keine Erwartungen und wurde positiv überrascht. Mehr als positiv!

Das Cover glitzert und funkelt sehr prachtvoll und ich finde die Idee, dass alle drei Bände der Trilogie ein Ganzes ergeben werden, echt schön. Ich bin schon sehr gespannt, wie sie dann alle zusammen aussehen werden.

Rhys ist ein gebrochener junger Mann und er hat viel Unrecht erfahren. Tamsin hat gerade keinen Bock auf Männer, aber sie möchte Rhys trotzdem helfen, sich in der Woche zurechtzufinden.
Den Wünschen des Herzens kann man sich aber natürlich nicht verwehren…
Ich habe mich rettungslos in die Charaktere und die Geschichte verliebt. Ein paar Mal standen mir Tränen in den Augen und dann musste ich einfach nur wieder schmunzeln, oder lauthals lachen.

Finde mich. Jetzt von Kathinka Engel war großartig! So mitreißend, zart und gefühlvoll. Die Autorin hat definitiv mein Leserinnenherz erobert und nach dem Lesen war ich unglaublich gespannt auf den zweiten Teil!

Für weitere Buchtipps und Leseempfehlungen schaut euch bei meinen anderen Rezensionen auf meinem Buchblog um.

Kaufen:amazon.de* (Werbung) | Verlag
Format:Klappenbroschur
ISBN:9783492061711Bewertung:
Erscheinungstermin:September 2019flügelflügelflügelflügelflügel
Verlag:Piper Verlag
Übersetzung:
Rezension zum Liebesroman Finde mich. Jetzt von Kathinka Engel

Speak Your Mind

*

%d Bloggern gefällt das: