Rezension: Der Weihnachtosaurus

von Ramona
4 Kommentare

Tom Fletcher – Der Weihnachtosaurus


Der Weihnachtosaurus von Tom Fletcher-Rezension

Kurzbeschreibung:

Die Weihnachtswichtel am Nordpol sind ganz aus dem Häuschen, als sie tief im Eis ein geheimnisvolles Ei entdecken. Der Weihnachtsmann höchstpersönlich brütet das Ei unter seinem dicken Po aus. Zur Verblüffung aller schlüpft ein freundlicher kleiner Dinosaurier: der Weihnachtosaurus. Zufällig schickt zur gleichen Zeit, tausende Kilometer entfernt, ein kleiner Junge namens William seinen Wunschzettel an den Weihnachtsmann ab: Er wünscht sich einen echten Dinosaurier. Als William und der Weihnachtosaurus einander in der Weihnachtsnacht begegnen, erleben die beiden nicht nur ein fantastisches, zum Brüllen komisches Abenteuer, sondern auch, was es heißt, den Wünschen seines Herzens zu folgen.

Ein absolut herzerwärmendes Buch!

Lange stand Der Weihnachtosaurus von Tom Fletcher auf meiner Wunschliste.
Dann habe ich es zur Weihnachtszeit endlich gelesen.
Und was soll ich sagen? Ich bin absolut verliebt in dieses rundum bezaubernde Buch!

Natürlich ist Der Weihnachtosaurus ein Kinderbuch.
Die Schrift ist sehr kreativ gesetzt. Immer wieder sind einzelne Wörter im Text hervorgehoben durch die Größe und eine andere Schriftart. Viele Wörter sind neu erdacht.
Worin ich mich ganz besonders verliebt habe? Die grandiosen Illustrationen! Sie bringen so viel Leben in das Buch und haben mich sehr oft sehr glücklich gemacht.

Durch die Geschichte bin ich förmlich geflogen. Es war spannend und ich konnte mich kaum von den Seiten lösen.
Tom Fletcher hat wirklich viel Einfallsreichtum bewiesen.

Ich möchte gar nicht zu viel sagen, denn ich möchte euch nicht im Vorhinein schon den Spaß an der Geschichte nehmen.
Mit Der Weihnachtosaurus von Tom Fletcher bekommt ihr wirklich die perfekte Geschichte für die Vorweihnachtszeit.
Liebevoll illustriert, unterhaltsam und insgesamt einfach nur wunderbar.
Wartet nicht mehr, lest dieses Buch. Es ist eine große Herzensempfehlung von mir.
Das sollte eigentlich alles sagen.

Für weitere Buchtipps und Leseempfehlungen schaut euch bei meinen anderen Rezensionen auf meinem Buchblog um.

Kaufen:amazon.de* (Werbung) | Verlag
Format:Hardcover
ISBN:9783570164990Bewertung:
Erscheinungstermin:Oktober 2017flügelflügelflügelflügelflügel
Verlag:cbt Verlag
Übersetzung:Franziska Gehm
Illustration:Shane Devries

Diese Beiträge könnten euch auch gefallen

4 Kommentare

Cindy 23. November 2020 - 7:45

Guten Morgen Ramona,

ich freue mich immer, wenn jemand den Weihnachtosaurus liest und ihn mag. Ein sehr schönes Buch und so toll gemacht, mit den verschiedenen Schriften und den drolligen Illustrationen. William ist ein toller Junge und mir hat es richtig gut gefallen, wie er erdacht wurde. Davon darf es gerne mehr in Kinderbüchern geben.
Liebe Grüße Cindy

Antwort
Ramona 28. Dezember 2020 - 15:36

Liebe Cindy,

das stimmt, davon sollte es definitiv mehr Bücher geben! 🙂
Aber ich bin ja auf dem Kinderbuch-Gebiet auch keine Expertin…^^

Liebe Grüße
Ramona

Antwort
Tina 28. Dezember 2020 - 13:52

Liebe Ramona,

dann also doch nächstes Jahr mit auf die To Do für die Vorweihnachtszeit… Gleich neben Matt Haig.
Ich höre einfach nur Gutes darüber 🙂

Liebe Grüße
Tina

Antwort
Ramona 28. Dezember 2020 - 15:35

Liebe Tina,

ja, das Buch solltest du dir wirklich vornehmen! 🙂
Ich habs auch zu lange vor mir hergeschoben…

Liebe Grüße
Ramona

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: