Rezension: The Ivy Years – Bevor wir fallen

Sarina Bowen – The Ivy Years. Bevor wir fallen


Sarina Bowen-The Ivy Years-Bevor wir fallen

Kurzbeschreibung:

Seit einem Sportunfall ist Corey Callahan auf den Rollstuhl angewiesen, doch ihren Platz am renommierten Harkness College will sie auf keinen Fall aufgeben! Gleich an ihrem ersten Tag trifft sie auf Adam Hartley, der sich beim Eishockey das Bein gebrochen hat und deshalb im behindertengerechten Wohnheim einquartiert wurde – im Zimmer direkt gegenüber. Corey weiß augenblicklich, dass sie das in Schwierigkeiten bringen wird: Adam ist gutaussehend, lustig und schlau. Aber er hat eine Freundin. Und auch wenn Corey sich von niemandem besser verstanden fühlt als von Adam und sie sich sicher ist, dass es ihm genauso geht – für sie beide gibt es keine Chance …

Unschuldig und süß!

Aufgefallen ist mir The Ivy Years – Bevor wir fallen von Sarina Bowen aufgrund des wunderschönen Covers. Das ist ein totaler Eyecatcher! Die floralen Muster und der schwarze Hintergrund bilden eine sehr hochwertige Mischung, die mein Coverherz glücklich hüpfen ließ.

The Ivy Years – Bevor wir fallen ist ein klassischer New Adult Roman. Junge Frau trifft jungen Mann auf dem College und da herrscht eine nicht zu ignorierende Anziehung.
Aber Callahan sitzt im Rollstuhl und Hartley kuriert einen komplizierten Beinbruch aus. So lernen sich die beiden kennen und werden schnell Freunde.
Ich fand es total schön, dass immer mal wieder auch aus der Sicht von Hartley erzählt wird. Ich war doch oft sehr neugierig, was er denkt und wie er bestimmte Dinge empfindet.

Ich empfand es als äußerst angenehm, dass die körperlichen Vorzüge der Protagonisten nicht pausenlos im Fokus standen. Klar, es gibt Momente, da werden Haare, Augen und wohldefinierte Muskeln thematisiert. Aber das kommt eben nicht in jedem dritten Satz unter. Bei Callahan und Hartley stehen tatsächlich andere Kompetenzen an erster Stelle.

Problematisch könnte man als aufmerksamer Leser so manch unachtsame Formulierung empfinden: „an den Rollstuhl gefesselt sein“ zum Beispiel.

The Ivy Years – Bevor wir fallen von Sarina Bowen hat mir gut gefallen. Die Autorin hat mit Callahan eine junge Frau geschaffen, die mit ihren Aufgaben wächst. Die manchmal ganz charmant unbedarft ist. Die mein Herz im Sturm erobert hat.

Für weitere Buchtipps und Leseempfehlungen unterschiedlichster Art schaut euch auch bei meinen anderen Rezensionen auf meinem Buchblog um.

Kaufen:amazon.de* (Werbung) | Verlag
Format:Paperback
ISBN:9783736304505Bewertung:
Erscheinungstermin:Januar 2018flügelflügelflügelflügel
Verlag:Lyx
Übersetzung:Ralf Schmitz

Comments

  1. Hallo Ramona,

    Eine schöne Rezension, der ich so nur zustimmen kann.

    Mir gefiel The Ivy Years auch sehr und ich freue mich schon auf den nächsten Band. Was mir hier auch gefällt ist, dass es keine weiterführende Reihe ist, sondern jeder Band in sich anschließt.
    Es hätte der Handlung vielleicht mehr Tiefe gegeben, hätte aber aus meiner Sicht auch, viel unnützes hervorgebracht.

    Liebe Grüße Caro

    • Liebe Caro,

      ja stimmt, so ein Einzelband ist ja heutzutage nicht mehr selbstverständlich…
      Ich freue mich aber auch schon sehr, auf das nächste Buch!

      Liebe Grüße
      Ramona

  2. Liebe Ramona,

    vielen Dank für die tolle Rezension!
    Ich möchte das Buch die nächsten Tage nun auch endlich in Angriff nehmen, war mir aber die ganze Zeit wirklich unsischer, was mich hier erwarten wird.
    Jetzt habe ich wenigstens in etwa eine Vorstellung, lasse mich aber natürlich dennoch überraschen 😉

    Liebste Grüße <3 Jill

  3. Liebe Ramona,
    es freut mich, dass dir das Buch so gut gefallen hat 🙂
    Es steht auf meiner Wunschliste und alleine wegen des schönen Covers möchte ich es unbedingt im Regal stehen haben, hihi.
    Ich finde auch, dass die Mischung echt schick und edel aussieht.

    Liebe Grüße,
    Nicci

  4. Liebe Ramona,
    eine sehr schöne Rezension!
    Ich habe das Buch auf englisch gelesen, aber auch das deutsche Cover finde ich wirklich schön. Was mir bei dem Buch vor allem gefallen hat war, dass es nicht so viel Drama gibt wie es sonst bei New Adult ja der Fall ist und deswegen musste ich auch sofort die anderen Bücher der Reihe lesen, welche ich dir nur empfehlen kann.
    Alles Liebe,
    Julia
    #litnetzwerk

  5. Das Buch klingt wirklich gut. Es könnte gut ein Buch sein, das etwas für mich wäre. 😉
    #litnetzwerk

  6. Das Cover hat mich auch sofort angezogen.

    Kürzlich habe ich mein erstes Buch von S. Bowen gelesen und war angetan von ihrem Schreibstil. #litnetzwerk

    LG
    Daggi

    • Liebe Daggi,

      welches Buch hast du denn von ihr gelesen?
      Jetzt bin ich neugierig.

      Liebe Grüße
      Ramona

      • Liebe Ramona,

        das war Kalte Nächte, warme Herzen, der erste Band der Gravity-Reihe.

        Und den zweiten Band habe ich auch auf dem Reader 🙂

        #litnetzwerk-Grüße

        Daggi

        • Liebe Daggi,

          na wenn es dir gefallen hat, dann muss ich mir das wohl mal genauer angucken. 🙂
          Und lass den zweiten Band nicht zu lange liegen, wenn du den ersten mochtest…^^

          Liebe Grüße
          Ramona

  7. Mir hatte The Ivy Years wirklich gut gefallen, eben weil ich finde, dass die Story sich von den klassischen New Adult / Young Adult Büchern unterscheidet. Ich bin auf jeden Fall schon echt gespannt auf den 2. Band 🙂

  8. The Ivy Years hat mir auch gut gefallen, wobei ich mir mehr Dramatik am Ende gewünscht hätte.
    Liebe Grüße,
    Sarah

Speak Your Mind

*

%d Bloggern gefällt das: