Rezension: Chasing Dreams

von Ramona
0 Kommentar

Julia K. Stein - Chasing Dreams

Chasing Dreams von Julia K Stein

Kurzbeschreibung:

Schon früh musste die Tänzerin Yuna lernen, mit ihrer Andersartigkeit umzugehen. Sie ist athletischer als andere Mädchen, weniger zierlich, und fühlt sich mehreren Kulturen zugehörig. Nur beim Tanzen ist sie vollkommen frei. Am Montana Arts College für künstlerisch Begabte verfolgt Yuna deshalb ihren Traum vom klassischen Ballett – ihre modernen Choreografien behält sie vorerst für sich. Im Campuscafé lernt sie den verschlossenen Barista Miles kennen, der sofort von Yunas Ausstrahlung, ihren kontrollierten, eleganten Bewegungen fasziniert ist. Beide sind auf ihre Weise Außenseiter, denn Miles hat jahrelang unter dem Pflegesystem gelitten, seine Gefühle in Bildern verarbeitet. Miteinander können sie endlich sie selbst sein. Wäre da nicht Milesʼ Vergangenheit, die sie einzuholen droht.

Schöner Einstieg!

Sehr häufig ist mir Chasing Dreams von Julia K. Stein einfach nur begegnet, aber irgendwie hab ichs nicht gelesen. Aber dann überwog irgendwann doch die Neugier und das Buch musste einfach bei mir einziehen.

Die Atmosphäre rund um das College habe ich sehr schnell ins Herz geschlossen. Alle dort sind mit absoluter Leidenschaft dabei und das hat mir sehr imponiert. Natürlich spielen die Liebe zur Kunst und zum Tanzen eine große Rolle und diese Liebe spürte ich als Leserin durch die Zeilen.

Yuna und Miles sind Figuren, die beide ihre Päckchen zu tragen haben. Es hat einen Moment gebraucht, bis ich mit ihnen richtig warmgeworden bin. Sie lassen niemanden wirklich gerne an sich ran und natürlich braucht es, gerade bei schlechten Erfahrungen, sehr viel Mut um sich zu öffnen. Ich finde aber, diese Gradwanderung ist Julia K. Stein sehr einfühlsam gelungen.

An mehreren Stellen war mir irgendwie der innere Dialog in Chasing Dreams etwas zu viel. Das hat die Handlung und die Entwicklung etwas ausgebremst und dadurch hat es sich teilweise ein wenig gezogen.

Nichtsdestrotz ist Chasing Dreams von Julia K. Stein ein schöner Einstieg in die Trilogie. Warmherzig, humorvoll und romantisch, genau das, was eine New-Adult-Romance für mich sein sollte!

Für weitere Buchtipps und Leseempfehlungen schaut euch bei meinen anderen Rezensionen auf meinem Buchblog um.

Julia K. Stein, Chasing Dreams (Montana Arts College 1) | Kaufen: amazon.de* (Werbung), Verlag | Klappenbroschur | ISBN: 9783492062619 | Erscheinungstermin: Juli 2021 | Verlag: Piper Verlag

Diese Beiträge könnten euch auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: