[Neu im Regal] Von September bis Dezember | #jdtb16

neu im regal-jdtb16-ramona nicklaus

Sehr viel Zeit ist vergangen, seit ich euch das letzte Mal gezeigt habe, welche Taschenbücher für das Jahr des Taschenbuchs neu bei mir eingezogen sind.
Das Jahr ist vorbei und ich habe mir tatsächlich jeden Monat mindestens ein neues Buch gegönnt!
Das war total schön, denn das habe ich vorher tatsächlich so noch nie gehabt.
Und: Ich war dafür fast jedes Mal in einer Buchhandlung!
Riesig viel Spaß hat es gemacht. Also meistens. Manchmal war ich tatsächlich auch sehr überfordert, welches Buch ich mir denn nun kaufen könnte…

Aber nun möchte ich euch gerne noch nachträglich zeigen, welche Titel ich mir im jeweiligen Monat gekauft habe.

[Weiterlesen…]

[Neu im Regal] Im August zum #jdtb16

neu im regal-jdtb16 august-ramona nicklaus

Ein Buch habe ich mir im August recht schnell gekauft, schon irgendwie in den ersten Tagen des Monats und das andere Buch wanderte dann hier in Hamburg in meine Bücherregal.
So kam ich bisher auch noch nicht dazu, über meine Neuzugänge zu berichten.
Ehrlich gesagt, hätte ich mir glatt auch noch ein bis zwei Bücher mehr kaufen können…
Aber irgendwas wollte ich mir dann auch noch für den September aufheben. Man muss es ja nicht gleich übertreiben.
Schlussendlich bin ich also standhaft geblieben und habe mir ganz tapfer im August „nur“ zwei Bücher gekauft.

jdtb16-kielfeder-august

Ein Gefühl wie warmer Sommerregen“ habe ich mir gekauft, weil ich dazu ganz viele wunderbare Rezensionen gelesen habe.
Außerdem passten das Cover, der Titel und die Beschreibung einfach so wunderbar zu einem schönen Sommerleseabend, dass ich es einfach haben musste.

Game On – Mein Herz will dich“ ist schon seit einiger Zeit auf meiner Wunschliste und das nur, weil Tati und Kate dazu u.a. so schöne Rezensionen geschrieben haben. Da ich die Geschmäcker der beiden teile, war ich einfach verdammt neugierig und habe es mir dann ganz spontan noch bestellt. Quasi als mein persönliches Willkommensgeschenk in Hamburg. Man muss sich ja hin und wieder auch selbst eine Freude machen…
Außerdem: Es geht um Football! Und ich bin ein glühender Fan dieses Sports, weshalb ich einfach alle Bücher brauche, in denen es sich darum dreht.

Wer also noch Tipps für mich hat: Immer her damit… 🙂

Welche Bücher von meinem Einkauf kennst du schon?

[Neu im Regal] Im Juni zum #jdtb16

neu im regal-jdtb16 juni-ramona nicklaus

Das Buch für den Juni war lange geplant, aber dann habe ich es erst nur ziemlich zermatscht in einer Buchhandlung gefunden und anschließend war kaum Zeit. Doch trotzdem möchte ich euch natürlich zeigen, welchen Titel ich mir für das Jahr des Taschenbuchs gekauft habe.
Zwar kommt der Beitrag erst nachträglich, aber das kam durch einen sehr spontanen Urlaub, den ich Ende Juni noch gebucht habe.

Petra hülsmann_glück ist wenn man trotzdem liebt_ramona nicklaus

Das Buch, was ich mir ausgesucht habe, ist „Glück ist, wenn man trotzdem liebt„. Petra Hülsmann lernte ich schon durch ihre vorigen beiden Bücher Hummeln im Herzen und Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen kennen und lieben.
Gerade die Aufmachung der Cover war immer ein besonderer Hingucker.
Auch wenn die Gestaltung bei ihrem neuen Buch in eine komplett andere Richtung geht, so gefällt sie mir doch sehr gut. Jung und frisch.
Ich denke, das passt ganz bestimmt gut zum Buch!

Wer ist auch ein Fan von Petra Hülsmann? ♥

[Neu im Regal] Im Mai zum #jdtb16

neu im regal-jdtb16-ramona nicklaus

Meine Mai-Bücher habe ich mir jetzt schon ganz früh geholt und ich möchte euch natürlich zeigen, welche Titel ich mir für das Jahr des Taschenbuchs gekauft habe.
Durch meine schriftlichen Prüfungen fühlte es sich einfach gut an, mir zur Belohnung Bücher zu kaufen… 🙂
Muss ja auch mal sein.

gefällt mir heißt ich liebe dich-ramona nicklaus

Das erste Buch, was ich mir ausgesucht habe, ist „Gefällt mir heißt Ich liebe dich„. Das hatte sich Tati von Bücherquatsch auch erst im letzten Monat gekauft. Und das passenderweise ein paar Tage, nachdem das Buch bei mir auf die Liste gewandert ist… 😉
Also musste ich es mir auch ganz schnell zulegen und jetzt bin ich schon sehr gespannt!


verliebt in mr daniels-ramona nicklaus

Das 2. Buch für meinen Mai habe ich vor einiger Zeit bei Kate von Kates Leselounge entdeckt.
Es handelt sich um „Verliebt in Mr. Daniels„.
Und da das Cover irgendwie auch Sonne und Frühling ausgedrückt hat, musste ich es einfach bestellen.
Das ist dann ein kompletter Lyx-Monat für mich.

Kennt jemand etwas von meiner Auswahl?

[Neu im Regal] Im April zum #jdtb16

neu im regal-jdtb16-ramona nicklaus

Schon wieder ist fast ein Monat rum und ich möchte euch noch zeigen, welche Bücher ich mir für das Jahr des Taschenbuchs im April gekauft habe.

Was habe ich mir eigentlich gekauft und warum?

Von Kerstin Hohlfeld habe ich jetzt schon einige Bücher gelesen (z.B. „Wenn das Glück anklopft„, oder auch „Morgen ist ein neues Leben„). Auch der erste Teil ihrer Reihe bei Gmeiner, den ich aber nicht rezensiert habe.
Da ich wissen möchte, wie es weitergeht, musste ich mir das Buch holen.

hohlfeld-herbsttagebuch

Öfter habe ich jetzt schon etwas von Julia K. Stein gehört und weil ich das Cover süß fand, musste ich mir dieses Buch auch noch bestellen.

jkstein-liebe kann man nicht googeln

Kennt jemand etwas von meiner Auswahl?

[Neu im Regal] Im Februar zum #jdtb16

neu im regal_jdtb16_jane austen_ramona nicklaus

Mittlerweile ist schon Februar und ich habe meine nächsten Einkäufe für das Jahr des Taschenbuchs getätigt.
Dazu war ich hier in Frankfurt bei Hugendubel und habe mich einfach von meinen Gelüsten leiten lassen.
Es war tatsächlich ein extrem spontaner Kauf…
Aber trotzdem bin ich hochzufrieden – so völlig ohne Planung…

Was habe ich mir eigentlich gekauft und warum?

Ich habe bei den letzten Blogstöberrunden einige Fotos entdeckt, auf denen „Schmetterlinge im Februar“ zu sehen war.
Das Cover hat mich sofort angesprochen und als ich es jetzt so verlockend auf dem Tisch liegen sah, musste es einfach mit. Außerdem passt der Titel natürlich wie die Faust aufs Auge!

Als zweites musste dann auch noch das neue Buch von Arno Strobel mit.
Ich bin ja ein totaler Fan des Autors und deshalb konnte ich einfach nicht widerstehen…
Es tut mir auch wirklich nicht leid! 😉

Kennt jemand eins oder beide Bücher?

jdtb16_matt Brown_schmetterlinge im februar

jdtb16_arno strobel_flut

[Neu im Regal] Im Januar zum #jdtb16

neu im regal_jdtb16_jane austen_ramona nicklaus

Ganz viele von euch haben es schon auf Twitter mitbekommen: Ich habe auch schon mein erstes Buch für das Jahr des Taschenbuchs eingekauft!

Dazu war ich bei Thalia.
Das geschah, weil ich noch vor meiner Abreise nach Frankfurt ein gutes Buch brauchte und deshalb habe ich es auf die Schnelle dort gekauft.
Aber ich denke, in einer Kette zu kaufen ist dann immer noch besser, als beim großen A.

Was habe ich mir eigentlich gekauft und warum?

Ich habe mich für das Verlagsdebüt von Manuela Inusa entschieden: „Jane Austen bleibt nicht zum Frühstück“.
Darüber hatte ich schon viel gehört und die Kurzbeschreibung hat mich neugierig gemacht.
Liebesromane lese ich einfach gerne und deshalb hat das gepasst.
Es war eine Bauchentscheidung.
Eine sehr gute noch dazu… 😉

Gelesen habe ich es übrigens auch schon.
Es lachte mich einfach an und da konnte ich nicht widerstehen.
Eine sehr gute Entscheidung, wie ich euch schon vorab verraten kann!
Meine Rezension folgt.

jdtb16_jane austen

[Neu im Regal] KW 41/2015

Ihr Lieben,

ich bin die letzten Tage durch Buchhandlungen gestreift.
Und habe mir sogar etwas gekauft. 🙂
Ein Buch ist es geworden…


Kirschen im Schnee


Mein zweites München-Buch 😉

Welche Bücher waren bei euch zuletzt neu?
Gerne mit Stöberlink! 😉

[Neu im Regal] KW 40/2015

Ihr Lieben,

in einer spontanen Belohnungsstimmung habe ich mir am Tag vor meiner Abreise nach München in der Tegeler Bücherstube noch 3 Bücher gekauft.
Einfach so.
Wer glaubt es?
Und kaum bin ich hier, läuft mir doch glatt das erste Buch über den Weg, welches ich unbedingt mitnehmen musste… 🙂


Obsidian, Band 2: Onyx – Schattenschimmer
Einfach unvergesslich
Frostfluch
Eine Woche, ein Ende und der Anfang von allem


Vor kurzem das Buch „Zwanzig Zeilen Liebe“ gelesen und gelebt. Jetzt musste ich mir deshalb dieses Schätzchen kaufen.
coleman einfach unvergesslich

Ihr wisst bestimmt, dass ich kürzlich wie ausgehungert über den 1. Teil hergefallen bin, oder? Deshalb musste ich mir auch dieses Buch bestellen.

Hier hat mir der erste Teil auch total gut gefallen. Deshalb: Gekauft.

Mein erstes München-Buch 😉

Welche Bücher waren bei euch zuletzt neu?
Gerne mit Stöberlink! 😉

[Neu im Regal] Geburtstagsbücher

Ihr Lieben,

letzte Woche habe ich euch zwei „geschmackvolle Leckerbissen“ gezeigt – diese Woche kommt nochmal Nachschub.
Also diesmal nichts zum Essen, aber 3 von 5 Buchstabenbergen sind übrigens auch schon wieder vertilgt.
Und wirklich als äußerst nahrhaft zu empfehlen 🙂

Ich bin mit meiner Geburtstagsauswahl sehr zufrieden. Was sagt ihr zu den Büchern, die ich bekommen habe?


Glückskekssommer
Der Gesang des Blutes
Frostkuss
Pantoffel oder Held
Zwanzig Zeilen Liebe

jana voosen kerstin hohlfeld

Welche Bücher waren bei euch zuletzt neu?
Gerne mit Stöberlink! 😉