Schmuckfedern | Linktipps vom 09.11.18 | #18

So viele Beiträge kamen in den letzten Wochen dazwischen, dass ich die Schmuckfedern immer wieder aufgeschoben habe. Aber jetzt, jetzt kommen sie endlich mal wieder zur Geltung!

schmuckfedern-kielfeder-linkliste

[Read more…]

Rezension: Redwood Love – Es beginnt mit einer Nacht

Kelly Moran – Redwood Love: Es beginnt mit einer Nacht


Redwood Love Es beginnt mit einer Nacht von Kelly Moran-Rezension

Kurzbeschreibung:

Tierarzt Drake O‘Grady ist in Redwood aufgewachsen. Dieser kleine Ort an der Küste von Oregon ist sein Zuhause, hier hat er die schönsten, aber auch die schlimmsten Erfahrungen seines Lebens gemacht. Zoe Hornsby stand ihm dabei immer zur Seite. Sie ist die wichtigste Person in seinem Leben, auch wenn sie ihn öfter zur Weißglut bringt, als er zählen kann. Sie raubt ihm einfach den Verstand. Sodass er etwas vollkommen Verrücktes tut. Wie Zoe zu küssen …

[Read more…]

Monatsrückblick Oktober 2018 | Werbung

Enthält unbezahlte Werbung für Lesejury

Was ist eigentlich im Oktober passiert? Hauptsächlich ist mir die Frankfurter Buchmesse im Gedächtnis geblieben.

monatsrückblick Oktober 2018-buchblog kielfeder

[Read more…]

Rezension: Ash Princess

Laura Sebastian – Ash Princess


Ash Princess von Laura Sebastian-Rezension

Kurzbeschreibung:

Theo ist noch ein Kind, als ihre Mutter, die Fire Queen, vor ihren Augen ermordet wird. Der brutale Kaiser raubt dem Mädchen alles: die Familie, das Reich, die Sprache, den Namen. Und er macht aus ihr die Ash Princess, ein Symbol der Schande für ihr Volk. Aber Theo ist stark. Zehn Jahre lang hält die Hoffnung sie am Leben, den Thron irgendwann zurückzuerobern, allem Spott und Hohn zum Trotz. Als der Kaiser Theo eines Nachts zu einer furchtbaren Tat zwingt, wird klar: Um ihren Traum zu erfüllen, muss sie zurückschlagen – und die Achillesferse des Kaisers ist sein Sohn. Doch womit Theo nicht gerechnet hat, sind ihre Gefühle für den Prinzen …

[Read more…]

Monatsrückblick September 2018

Was ist eigentlich im September passiert? Bei mir war die Zeit von sehr vielen Vorbereitungen für die Frankfurter Buchmesse geprägt.

monatsrückblick September 2018-buchblog kielfeder

[Read more…]

Rezension: Für immer und einen Herzschlag

Tamsyn Murray – Für immer und einen Herzschlag


Für immer und einen Herzschlag von Tamsyn Murray-Rezension

Kurzbeschreibung:

Jonny hat einen Herzfehler und ihm läuft die Zeit davon. Nia hat gerade ihren Zwillingsbruder bei einem tragischen Unfall verloren. Als sich die Wege der beiden kreuzen, ist Jonny nach einer Herz-Transplantation schon wieder auf dem Weg der Besserung – aber auf der verzweifelten Suche nach Informationen über seinen Spender. Von Nia wollte er eigentlich nur ein bisschen was über ihren Bruder erfahren, dem ursprünglichen Besitzer des Herzens. Was er nicht geplant hatte: sich in sie zu verlieben …

[Read more…]

So war meine Zeit auf der Frankfurter Buchmesse 2018

Viele berufliche Termine, wenig freie Zeit und spannende AutorInnen – das war in diesem Jahr meine Zeit auf der Frankfurter Buchmesse.

bericht zur frankfurter buchmesse

[Read more…]

Rezension: Thalamus

Ursula Poznanski – Thalamus


Thalamus von Ursula Poznanski-Rezension

Kurzbeschreibung:

Ein schwerer Motorradunfall katapultiert den siebzehnjährigen Timo aus seinem normalen Leben und fesselt ihn für Monate ans Krankenbett. Auf dem Markwaldhof, einem Rehabilitationszentrum, soll er sich von seinen Knochenbrüchen und dem Schädelhirntrauma erholen. Aber schnell stellt Timo fest, dass sich merkwürdige Dinge im Haus abspielen: Der Junge, mit dem er sich das Zimmer teilt, gilt als Wachkomapatient und hoffnungsloser Fall, doch nachts läuft er herum, spricht – und droht Timo damit, ihn zu töten, falls er anderen davon erzählt.

Eine Sorge, die unbegründet ist, denn Timos Sprachzentrum ist schwer beeinträchtigt, seine Feinmotorik erlaubt ihm noch nicht niederzuschreiben, was er erlebt. Und allmählich entdeckt er an sich selbst Fähigkeiten, die neu sind. Er kann Dinge, die er nicht können dürfte. Weiß von Sachen, die er nicht wissen sollte …

[Read more…]

Rezension: 175 Tage mit dir

Tina Köpke – 175 Tage mit dir


175 Tage mit dir von Tina Köpke-Rezension-Liebesroman

Kurzbeschreibung:

Amelia ist nach dem Rauswurf vom College auf der Suche nach einem Zimmer, in dem sie bis zum Sommer wohnen kann. Sie will ihr Leben auf eigene Faust auf die Reihe bekommen und die Situation vor ihren Vätern verheimlichen. Da kommt ihr das Aufeinandertreffen mit Riley gerade recht, der ihr nicht nur ein Zimmer in der WG anbietet, sondern auch eine ziemliche stabile Schulter zum Anlehnen. Dass Amelia mit ihrem verrückten, abenteuerlustigen Gemüt sein Leben gehörig auf den Kopf stellt, wirft jedoch eine ganz neue Art von Problemen auf, denen man erst mal gewachsen sein muss…

[Read more…]

Rezension: Die Schwestern von Mitford Manor – Unter Verdacht

Jessica Fellowes – Die Schwestern von Mitford Manor: Unter Verdacht


Die Schwestern von Mitford Manor Unter Verdacht von Jessica Fellowes-Rezension

Kurzbeschreibung:

London, 1920: Für die 19-jährige Louisa geht ein Traum in Erfüllung. Sie bekommt eine Anstellung bei den Mitfords, der glamourösen und skandalumwitterten Familie aus Oxfordshire. Endlich kann sie der Armut und dem Elend der Großstadt entfliehen und dafür auf ein herrschaftliches Anwesen ziehen. Louisa wird Anstandsdame und Vertraute der sechs Töchter des Hauses, allen voran der 17-jährigen Nancy, einer intelligenten jungen Frau, die nichts mehr liebt als Abenteuer und gute Geschichten. Als Florence Nightingale Shore, eine Krankenschwester und Freundin der Familie, am helllichten Tag ermordet wird, beginnen Nancy und Louisa eigene Ermittlungen anzustellen. Schnell erkennen sie, dass nach den Wirren des Krieges jeder etwas zu verbergen hat.

[Read more…]