[Neu im Regal] KW 23/13

Ich war sehr brav in dieser Woche. ­čśë
Nur ein einziger Neuzugang!!

Villa des Schweigens von Ulrike Rylance



Ich bin stolz auf mich! ­čśë
Daf├╝r habe ich dann auch schon wieder zwei B├╝cher gelesen und ein drittes wird heute hoffentlich noch fertig.
„Der Weg der gefallenen Sterne“ von Caragh O’Brie zieht sich leider zweitweise etwas…

[Neu im Regal] KW 20/13

Ich wei├č, diese Woche liegt schon eine Woche zur├╝ck, aber ich habe den Post zum letzten Termin bewusst ausfallen lassen.
Durch meinen Besuch auf der LLC war nicht abzusehen, was sich da noch so auf meinem SuB ansammeln w├╝rde… ­čśë
Deshalb hole ich das heute nach.
Zumal ich in der vergangenen Woche echt kein neues Buch zu verzeichnen habe! *puuuh*
Ein Gl├╝ck auch!
Mein letzter Anstieg von vorletzter Woche ist ja so auch gro├č genug! xD




Alle B├╝cher nochmal im ├ťberblick:

Todeskleid von Karen Rose

Jay. Explosive Wahrheit von Stefanie Ross

Der Mondscheingarten von Corina Bomann

Leiden sollst du von Laura Wulff

Eine Spur von Lavendel von Susanne Schomann

Wie ein rei├čender Sog von Cherry Adair

Nicht die Bohne! von Kristina Steffan

Liebesschmarrn und Erdbeerblues von Angelika Schwarzhuber

Feuerschwingen von Jeanine Krock

Der Feenturm von Aileen P. Roberts

[Neu im Regal] KW 19/13

Einige werden vielleicht bei Facebook schon gesehen haben, welches tolle Buch mich in dieser Woche erreicht hat.
Und es war tats├Ąchlich nur eines… ­čśë
Ich habe es beim „Welttag des Buches“-Gewinnspiel im Mayersche Blog gewonnen, wor├╝ber ich mich wirklich wahnsinnig gefreut habe!

Das Schicksal ist ein mieser Verr├Ąter von John Green




———————————————————————–
Und dann m├Âchte ich endlich noch mein eigenes Gewinnspiel auslosen.
Ihr habt ja vielleicht bemerkt, dass es hier in den letzten zwei Wochen schon sehr ruhig war, denn ich hatte einigen privaten Wirbel.
Da stand mir der Kopf woanders…

Ich habe mich gefreut ├╝ber ganze 46 Teilnehmer!
Leider habe ich nur ein Buch zu verschenken…

Und gewonnen hat:
~~ Ivonne ~~

Herzlichen Gl├╝ckwunsch!

­čÖé

[Neu im Regal] KW 17 und 18/13

In der letzten Woche hab ich den Neuzug├Ąnge-Post nicht geschafft, deshalb gibts die B├╝cher dann auch noch heute.
Ich habe wirklich einige sehr sch├Âne B├╝cher bekommen, ├╝ber die ich mich sehr freue!


Erstmal kam letzte Woche mein erf├╝llter Dshini-Wunsch endlich, endlich an. Das hat wirklich gedauert.
Diese 60-Tage-Regel oder so, wurde hier nicht im entferntesten getroffen.
Aber ich freue mich trotzdem, weil es ein hei├č ersehntes Wunschlisten-Buch war, worauf ich schon lange hingefiebert hatte.




Dann kam letzte Woche auch noch B├╝cherkinder-Post!
Yeah, endlich der letzte Teil!
Ein unbedingtes Must-Have, weil ich nat├╝rlich wissen will, wie es weitergeht und endet… ­čśÇ




Nun zu den B├╝chern von dieser Woche:
Von Cherry Adair die B├╝cher sind einfach mal Pflichtlekt├╝re! ­čÖé
Her damit!
Ist ja wohl klar… ­čśë




Dann habe ich Post von der lieben Andrea bekommen. ÔÖą
Leider, leider hat sie so ziemlich den gleichen Lesegeschmack wie ich und ich sollte wirklich, wirklich nicht mehr bei ihr reinschauen.
Jedenfalls lief es dann darauf hinaus, dass sie mir ein Buch geliehen hat, worauf ich mich schon sehr freue.
Ich bin gespannt!




Und jetzt ein kleine Trommelwirbel bitte!
Hier ein Buch, ├╝ber das ich mich m├Ąchtig gefreut habe, weil es momentan ja in aller Munde ist und es mir scheinbar ├╝berall begegnet.
Au├čerdem bin ich ein totaler Dystopie-Fan und da darf dieses Buch in meinem Regal nicht fehlen.




Die B├╝cher nochmal im ├ťberblick:
Kuss des Tigers von Colleen Houck
Der Weg der gefallenen Sterne von Caragh O’Brien
Im Meer des Skorpions von Cherry Adair
Kein Kind ist auch (k)eine L├Âsung von Tina Wolf
Artikel 5 von Kristen Simmons

[Neu im Regal] KW 16/13

Auch in dieser Woche gab es wieder ein wenig Nachschub!
Ich habe beispielsweise noch einen Roman von SEP f├╝r meinen SuB bekommen – ebay sei Dank.
Jetzt ist aber erstmal Schluss. ­čśë
Das muss frau ja auch irgendwann nochmal alles lesen…^^




Dann gab es noch Infopost und ich bin sehr gespannt, denn bisher habe ich von dem Buch noch nichts geh├Ârt.
Wie stehts bei euch? ­čÖé




Und zu guter letzt:
Jetzt ist schon „Welpenk├╝sse„, der 4. Teil von Frauke Scheunemanns bezaubernder Reihe um Herkules und Herrn Beck erschienen, da muss ich langsam echt mal aufholen!
Also gabs f├╝r mich in dieser Woche dieses Buch.




Die B├╝cher nochmal im ├ťberblick:
Der sch├Ânste Fehler meines Lebens von SEP
Die Mondrose von Anna Helmin
Welpenalarm von Frauke Scheunemann

[Neu im Regal] KW 15/13

Diese Woche hatte ich einen unglaublichen Zuwachs…
So viele B├╝cher…
So viele wunderbare B├╝cher auf die ich mich schon unheimlich freue!


Zuerst kam von Antje Szillat „Asphaltspuren“. Hatte ich bei ihr gewonnen! ­čÖé
Ein sehr d├╝nnes, aber sehr wichtiges Buch.
Ich habe es gestern schon gelesen und kann es nur weiterempfehlen!




Ich habe das Gef├╝hl, alle haben es momentan auf dem SuB, oder vielleicht auch schon gelesen.
Jetzt ist es gestern auch endlich bei mir gelandet – amazon sei Dank! ­čśë




Und noch ein amazon-Buch, zu dem ich mal wieder nicht den ersten Teil kenne.
Aber auch hier gilt wieder, wenn es mir gef├Ąllt… ­čśë
Wer kennt das andere Buch schon?
Empfehlenswert??




Ich hatte es ja angek├╝ndigt, momentan bin ich viel bei ebay unterwegs…
Ich habe schon so oft B├╝cher von Susan Elizabeth Phillips empfohlen bekommen, dass ich mir jetzt mal zwei ihrer B├╝cher bestellt habe.
Eins kam gestern, auf das andere warte ich noch ungeduldig.




Und dann ein Kauf, der mich entt├Ąuscht hat.
Ja, das Buch ist in gutem Zustand, aber eigentlich wollte ich die HC-Ausgabe!!
Der zweite Teil ist doch auch als HC in meinem Regal…

Wenn jemand das liest, der dieses Buch unbedingt haben m├Âchte, der schreit mal ganz laut hier.
Ich m├Âchte es gerne wieder abgeben…
Ich liefere auch gerne genauere Fotos und Angaben bei Anfrage!




Und die B├╝cher nochmal im ├ťberblick:
Asphaltspuren von Antje Szillat
Aufbruch: Partials 1 von Dan Wells
BZRK Reloaded von Michael Grant
Aus Versehen verliebt von SEP
Die Stadt der verschwundenen Kinder (TB) von Caragh O’Brien

[Neu im Regal] KW 14/13

So viele neue B├╝cher in den Ferien… ­čśë
Nicht gut. War ich doch gerade soo flei├čig am Abbauen.
Aber wenn man brav ganz lange abstinent ist, dann kann man sich zwischendurch auch ruhig mal etwas neues leisten, oder?^^


Zuerst habe ich spontan beschlossen, mir die Biss-B├╝cher jetzt mal ins Regal zu holen, allerdings in der Hardcover-Version.
Dazu bin ich jetzt regelm├Ą├čig ab ebay unterwegs und naja, nicht nur die Biss-B├╝cher wurden da ersteigert…
Zwei weitere B├╝cher sind auch schon ersteigert (aber waren echte Schn├Ąppchen! ­čśÇ )
F├╝r 1ÔéČ plus Porto kann man hier wohl nichts falsch machen, zumal das Buch nagelneu war. Leider ist beim Versand der Schutzumschlag gerissen.
Sehr ├Ąrgerlich, aber bei dem Preis kann ich dar├╝ber gerade noch so, mit einem leicht tr├Ąnenden Auge, hinwegsehen…




Dann habe ich wie gesagt, in den Ferien flei├čig bei Weltbild in der Kiste mit den MEs gest├Âbert habe.
Ich h├Ątte noch einige B├╝cher mehr mitnehmen k├Ânnen, aber ich habe mich auf 4 beschr├Ąnkt ­čśë




Dann kam gestern noch ein P├Ąckchen von amazon, was mich daran erinnert hat, dass ich mir auch unbedingt noch den ersten Teil zulegen muss, oder?
Ist es lohnenswert?

[Neu im Regal] KW 10/13

Am Montag habe ich an einem Wettbewerb teilgenommen.
Dieser fand in der Humbolduni statt.
Es war mein erstes Mal, dass ich einen meiner Texte vor fremdem Publikum vorgetragen habe.
Das war schon echt ein besonderes und auch ├╝beraus aufregendes Erlebnis.
Passiert ja auch nicht alle Tage…
Alle Teilnehmer bekamen zum Schluss u.a. ein Buch geschenkt, was ich euch nat├╝rlich nicht vorenthalten m├Âchte. ­čśë




Dann habe ich am Donnerstag ein interessantes Buch beim vinen entdeckt, was mich von der Kurzbeschreibung her sehr angesprochen hat.
So ist es dann schlie├člich bei mir gelandet und ich werde es demn├Ąchst lesen.




Und nochmal die Links f├╝r euch:
Die Frau in der Streichholzschachtel von Nicki Pawlow
Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes

[Neu im Regal] KW 9/13

In dieser Woche gab es wieder einigen Zuwachs, den ich euch gerne vorstellen m├Âchte.
Einerseits habe ich Post von Inge L├Âhnig bekommen.
Da habe ich n├Ąmlich bei Facebook ein Exemplar ihres neuen Buches gewonnen! ­čÖé
Der Versand ging dann auch richtig fix, sodass ich es schon kurz danach in den H├Ąnden halten konnte.




Dann gab es noch einige Neuzug├Ąnge, die mich einfach von Kurzbeschreibung und Titel interessiert hatten.




Vor einiger Zeit habe ich bei LeseLustundLiebe eine Rezension zu einem Buch gelesen, die ich gar nicht so recht in Worte fassen kann.
Eigentlich l├Ąsst sich dazu nur sagen, dass ich mir aufgrund dieser Rezension das Buch dazu besorgen musste.
Ich bin auch schon flei├čig am Lesen!




Die B├╝cher im ├ťberblick:
Dein Blick so kalt von Inge L├Âhnig
Dangerous Deal von Andreas Schl├╝ter
Tote essen kein Fast Food von Karin Baron
By the time you read this, I’ll ne dead von Julie Anne Peters

[Neu im Regal] KW 8/13

In dieser Woche gab es f├╝r mich 3 neue B├╝cher.
Leider hat es mit dem Lesen nicht so ganz geklappt – ich brauchte meinen Kopf mehr f├╝r mich selber.


Mit Nicci French wurde ich vor kurzem mal wieder neugierig gemacht und daraufhin habe ich mir das Buch einfach mal bestellt.
Ist zwar der zweite Teil (hab ich wieder zu sp├Ąt bemerkt), aber ich denke, das ist hier kein so gro├čes Problem.
Wenns mir gef├Ąllt, kann man ja immer noch nachkaufen… ­čśë




Viel zu lange habe ich kein Buch von Susanne Schomann mehr gelesen. Nachdem ich von ihrem Deb├╝t so begeistert war, freute ich mich in dieser Woche ganz besonders, dass mal wieder ein Buch von ihr bei mir einzog. Ein bisschen bin ich ja sogar im R├╝ckstand, denn sie war ja schon sehr flei├čig mit dem Schreiben… ­čśë
├ťbrigens ist „Sophies Melodie“ das Buch, was ich diese Woche gelesen habe.
Rezension folgt, aber als kurze R├╝ckmeldung: Mir hats wirklich sehr, sehr gut gefallen! ­čÖé




Und zum Abschluss errreichte mich noch Andreas Winkelmann – Pflichtlekt├╝re in meinem Regal!
Ihr erinnert euch ja vielleicht noch dunkel, dass ich mit dem Autor im letzten Jahr auf den Brocken (und auch wieder zur├╝ck) gewandert bin.
Ein einmaliges Erlebnis, was ich nicht vergesse und wo ich mich immer wieder gern dran erinnere.
Ist ja klar, dass ich jetzt kein Buch mehr von ihm verpasse, oder?
Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt!

#


Und die B├╝cher nochmal f├╝r euch im Kurz├╝berblick:
Eisiger Dienstag von Nicci French
Sophies Melodie von Susanne Schomann
H├Âllental von Andreas Winkelmann