Rezension: Sie haben sich aber gut gehalten!

Lilli Beck – Sie haben sich aber gut gehalten!


lilli beck-sie haben sich aber gut gehalten

Kurzbeschreibung:

Es sollte die entspannteste Zeit ihres Lebens werden: Rosy geht auf die 50 zu, und nie hat sie sich besser gefühlt. Die Scheidung ist durch, und die Kinder sind ausgezogen. Jetzt steht der Wellnessurlaub mit der besten Freundin kurz bevor. Alles rosa also. Doch Rosy hat nicht mit ihrer Blutsaugerfamilie gerechnet. Nach und nach belagern Kinder und Ex-mann wieder das «Hotel Mama». Selbst ihre nervige Schwiegermutter steht plötzlich vor der Tür – mit einem Koffer voller Probleme im Gepäck. Rosy kann allerdings so schnell nichts umhauen. Bis John auftaucht, ihre große Liebe aus Jugendzeiten…

Charmante zweite Chance auf die große Liebe

Lilli Beck ist eine gern gesehene Autorin in meinem Bücherregal.
Ihr Humor ist sehr unterhaltsam und ihre Geschichten sind einfach fürs Herz.
Man weiß, dass es ein Happy End geben wird.

Das ist für mich die perfekte Nachmittagskombination!
„Sie haben sich aber gut gehalten!“ ist ein sehr lebendiges Buch. Man merkt richtig, wie sich die Stimmung verändert. Erst ist alles entspannt, mit einem Tick Vorfreude auf die alleinbestimmte Zukunft. Dann stehen plötzlich alle anderen Familienmitglieder aus den unterschiedlichsten Gründen wieder vor Rosys Haustür und aus ist es mit dieser Ruhe.
Dafür wird die Geschichte von einer spürbaren Dynamik ergriffen.
Zuerst war ich ja kein Freund vom „Schwiegermonster“. Doch auch diese sehr unterhaltsame Dame hat letztlich das Herz auf dem rechten Fleck.

Die Geschichte hat Höhen und Tiefen und man kann die Spannungen, Konflikte, aber auch die Freude mit Händen greifen.
Lilli Beck hat es geschafft, mir einen ruhigen Nachmittag unterhaltsam zu versüßen.
Ich bedanke mich mit 4,5 Punkten bei ihr dafür!

Kaufen: amazon.de
Format: Taschenbuch
ISBN: 9783499256202 Bewertung:
Erscheinungstermin: Mai 2011 ,5
Verlag: Rowohlt
Übersetzung:


Deine Meinung ist mir wichtig und ich freue mich, wenn Du mir schreibst!

*