Rezension: Pandora. Wovon träumst du?

Eva Siegmund – Pandora. Wovon träumst du?


Pandora-träumst du-eva siegmund

Kurzbeschreibung:

Sophie lebt in einer Welt, in der alle durch einen Chip im Kopf jederzeit unbeschwert online gehen können. Als sie erfährt, dass sie adoptiert ist und eine Zwillingsschwester hat, erkunden die Mädchen damit ihre Vergangenheit – und stoßen schon bald auf seltsame Geheimnisse. Ihre Recherchen bringen den Sandman auf ihre Spur. Er will die Menschheit mithilfe eines perfekt getarnten Überwachungssystems beherrschen, und nur die Zwillinge können ihn und seine allmächtige NeuroLink Solutions Inc. zu Fall bringen. Doch das bringt sie in höchste Gefahr …

WOW, was für ein Buch!

Ich bin so gänzlich ohne Erwartungen an das zweite Buch von Eva Siegmund herangegangen, dass ich jetzt wirklich überrascht und begeistert bin!
Die Idee wächst schon nach den ersten Seiten in unermessliche Ausmaße und hat mich komplett mitgerissen.
Datenschutz ist auch in heutiger Zeit ein aktuelles Thema, aber in der Zeit, in der die Geschichte spielt, noch sehr viel mehr.
Die Manipulation von Träumen ist Normalität.
Die Menschen bezahlen sogar freiwillig dafür, dass ihnen so ein Ding eingesetzt wird.
Wenn man die unzähligen Annehmlichkeiten herausrechnet, die ein Port sicherlich mit sich bringt, so denkt doch niemand richtig über die Gefahren nach.
Das ist einerseits schockierend, andererseits ist es aber ein sehr realistischer Spiegel unserer Gesellschaft.

Liz und Sophie sind mir unglaublich sympathisch geworden.
Die beiden haben mehr gemeinsam, als sie sich das zu Beginn eingestehen wollen.
Gerade ihr persönlicher Weg hat mich mitgenommen und ich war sehr traurig, als ich sie gehen lassen musste.
Der Schreibstil der Autorin ist ebenso klar und mitreißend und kann seinen Leser daher bis zum Schluss fesseln.

Ein paar Stellen waren mir persönlich einen Tick zu lang und dann ging es wiederum erstaunlich schnell.
Aber das hält sich die Waage und man sieht darüber hinweg, denn das Gesamtpaket überzeugt!
Ich denke, nicht nur jugendliche Leserinnen und Leser sollten sich dieses Buch zulegen und in dieser niedlichen, romantischen, tragischen, dramatischen und fesselnden Geschichte versinken.

Kaufen: amazon.de*
Format: Paperback
ISBN: 9783570310595 Bewertung:
Erscheinungstermin: April 2016 ,5
Verlag: cbt
Übersetzung:


Summary
Review Date
Reviewed Item
Pandora. Wovon träumst du? von Eva Siegmund
Author Rating
41star1star1star1stargray

Kommentare

  1. Hallo liebe Ramona,

    das wunderschöne Cover von Pandora strahlt einen momentan ja an jeder Ecke entgegen und auch, wenn ich bis dato ganz gut drumherum kam, muss ich mir so langsam wohl eingestehen, dass ich doch sehr sehr neugierig bin und das Buch unbedingt haben muss! Danke, für deine tolle Rezension dazu. 🙂

    Liebe Grüße
    Maike

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] Buch Pandora. Wovon träumst du von Eva Siegmund sind die beiden Protagonistinnen Liz und Sophie Zwillinge. Allerdings wurden sie […]

Deine Meinung ist mir wichtig und ich freue mich, wenn Du mir schreibst!

*