Rezension: Goldstück

Anne Hertz – Goldstück



Goldstück
„Goldstück“ bei amazon.de


Kurzbeschreibung:
Maike wäre gerne glücklich verliebt, beruflich erfolgreich und rundherum zufrieden. Leider ist sie das genaue Gegenteil. Ihre Cousine Kiki ist trotzdem der festen Überzeugung, dass Maikes Leben ein echtes Wunschkonzert sein könnte – sie müsste es nur wirklich wollen. Aber Wünsche können nicht nur ungeahnte Kräfte freisetzen, sondern auch erstaunliche Folgen haben…


Ein romantisches Wunschkonzert aus bekannter Feder…


Wie die Faust aufs Auge passt das verspielte Cover des Buches zur Geschichte. Es passt auf ganz eigene Weise zu der Geschichte und zieht sich wie ein roter Faden durch alle Situationen.


Und auch diesmal hat sich das Autorentrio Anne Hertz etwas ganz Neues für ihre Geschichte einfallen lassen.


Maike ist in hoffnungsloser Fall – denkt sie. Beruflich in der größten Pleite ihres Lebens und im Geld schwimmt sie auch nicht. Ganz im Gegenteil, regelmäßig sitzt sie auf dem Trockenen.
Als ihre Cousine Kiki eine wirklich einfache Lösung für all ihre Probleme findet, nimmt sie die Wirkung des Wünschens zuerst nicht ernst. Doch das Wünschen kann auch sehr ernste Folgen haben, wenn man nicht richtig wünscht oder gar zu gierig ist. Das muss Maike auf ganz eigene, tragische Weise erfahren.


Die Geschichte bewegt und sie hält den Leser fest. Einfühlsam und turbulent erzählt, hält man für einige schöne Stunden den Atem an.
Der Schreibstil ist locker und leicht, mit Spuren von Sprachwitz und philosophischen Lebensweisheiten.


Ein toller Roman der von der ersten Seite an fesselt, Tränen hervorruft und den Leser dazu bringt, über sein eigenes Leben, seine Perspektive und seine Ansicht vom Leben nachzudenken.
Dafür kann man das Buch auch zwischendurch bedenkenlos zur Seite legen – um über den Wahrheitsanteil dieser tiefgründigen Romantikgeschichte nachzudenken.


Meine Empfehlung lautet: Nicht nur dieses Buch ist absolut lesenswert. Wem dieser Titel gefallen hat, der muss unbedingt auch alle anderen Bücher von Anne Hertz lesen!


Bewertung:

Deine Meinung ist mir wichtig und ich freue mich, wenn Du mir schreibst!

*

%d Bloggern gefällt das: