[Neu im Regal] Mai ’14

Schon so lange habe ich euch nicht mehr gezeigt, was es bei mir so neues gibt.
Büchertechnisch… 🙂
Letzte Woche war ich bei der LLC, was mir einen großen, großen Büchersegen beschert hat und davor die Woche kamen auch einige neue Bewohner an.
Um also mal wieder ein paar aktuelle Fotos zu zeigen, möchte ich auch die neuen Mitbewohner gerne heute vorstellen!


In der vor-vorletzten Woche kamen zwei Bücher bei mir an.
Einmal hatte ich bei Peter Prange sein Buch „Der Kinderpapst“ gewonnen und dann erreichte mich noch der zweite Teil der Soul Seeker.

der kinderpapst

Der Kinderpapst von Peter Prange

Das Echo des Bösen von Alyson Noël


Vor der LoveLetter Convention legte ich mir das Buch von Dorothea Böhme zu.
Sie traf ich dann auch und ließ es mir signieren. 🙂
Gelesen und rezensiert ist es ja auch schon…

bücher

Neben der Spur ist auch ein schöner Weg von Dorothea Böhme

Simple perfection – Erfüllt von Abbi Glines

Crossfire – Offenbahrung von Sylvia Day

Zerberus – Unsichtbare Gefahr von Stefanie Ross

Land in Sicht von Kristina Steffan

Crossfire – Erfüllung von Sylvia Day


Und weiter geht’s 🙂

bücher

Die Farbe des Mondes von Susanne Schomann

Lieblingsmomente von Adriana Popescu

Wait for you von J. Lynn

Jamaica Lane von Samantha Young

Flammenmädchen von Samantha Young

Das Salz der Erde von Daniel Wolf


Und ein letzter Schwung Neuzugänge 🙂

bücher

Das Leben ist (k)ein Ponyhof von Britta Sabbag

Hochzeitsstrudel und Zwetschgenglück von Angelika Schwarzhuber

Der Duft der Wildrose von Constanze Wilken

Nr. 13 von Laura Wulff

Unter dem Südseemond von Regina Gärtner

Riskantes Manöver von Michelle Raven



Könnt ihr mir eines dieser Bücher vielleicht wärmstens ans Herz legen, das ich unbedingt ganz schnell vom SuB befreien muss??

Kommentare

  1. Rebecca K. meint:

    Wenn ich mir die Bilder von den Bücher so anschaue, würde ich dir Abbi Glines empfehlen, nur da dies der zweite Teil ist und ich nicht weiß ob du Twistet Perfection schon gelesen hast würde ich dir dann Hochzeitsstrudel und Zwetschenglück empfehlen.
    Ich habe es letztes Jahr sehr gerne gelesen und vor kurzem habe ich mir das erste Buch von der Autorin als ME zugelegt.
    Witzig ist hier, auf jedem Bild ist mindestens ein Buch das ich schon gelesen habe. Und ja drei Bücher gibt es die ich lesen möchte.
    Constanze Wilken kommt ja aus der Ecke wo ich wohne und von daher lese ich ihre Bücher sehr gerne. Nur dieses habe ich noch nicht, mal sehen wann es bei mir einzieht.

    Das mit dem Häkeln ist so eine Sache, denn stricken geht nicht da will die Schulter nicht wie ich will, aber das Häkeln klappt komischerweise. Ich liebe es und da ich Mützen eh immer tragen muss ist dies ganz praktisch.
    Gerade mache ich mit Sockenwolle eine Deutschlandmütze immerhin startet ja bald die WM.

    So nun gehe ich mal weiterlesen oder auch häkeln mal sehen zu was ich mehr Lust habe.

    Viele Grüße
    Rebecca

    • Ramona meint:

      Abbi Glines kann man aber auch unabhängig voneinander lesen, oder?
      Denn dass es wohl höchstwahrscheinlich ein Happy End in Teil 1 geben wird, ist ja quasi ungeschriebenes Gesetz… 😉

      Also nachdem ich Angelika Schwarzhuber in diesem Jahr kennengelernt habe und nun auch sogar schon beide Bücher besitze (das erste hatte ich schon, das zweite dann jetzt neu), muss ich es unbedingt bald lesen, denn sie ist soo lieb und sympathisch!

      Es ist schön, dass du das Häkeln für dich entdeckt hast und dass deine Schulter da so mitmacht! 🙂

      Liebe Grüße,
      Ramona

      • Rebecca K. meint:

        Ne, das war nur bei der Little Reihe so die anderen sollte man schon in der Reihenfolge lesen, denn sonst kommst du da nicht mit.
        Hier wäre es aber auch besser du würdest erst Rush of Love lesen plus die anderen Teile denn die hängen alle zusammen.
        Für mich war es einfach, denn als ich letztes Jahr anfing gab es ja ausser Rush of Love noch nichts von ihr.
        Aber Woods und Della entstammen quasi aus der Rush of Love Serie die ja diesen Monat mit Grant und Harper weitergeht. Das ich das Buch schon vorbestellt habe muss ich ja wohl nicht noch extra erwähnen.

        Viele Grüße
        Rebecca

  2. Hi Ramona,

    Abbi Glines lese ich sehr gerne, aber Jamaica Lane finde ich auch super! Und die Crossfire Trilogie liebe ich sehr, denn die Chemie zwischen den Protagonisten stimmt einfach.

    LG Desiree

    • Ramona meint:

      Hi Desiree,

      du weißt doch, dass ich mir Sylvia Day nur wegen euch geholt habe… 😉
      Immerhin wusste ich nichtmal, wer da aus dem Taxi steigt… 😉

      Abbi Glines lese ich ja auch total gerne und von Samantha Young habe ich gerade „Into the deep“ begonnen. 🙂

      Liebe Grüße,
      Ramona

  3. Hallo Ramona,

    den größten Teil kenne ich nicht.
    Empfehlen kann ich dir jedoch unbedingt „Lieblingsmomente“, du solltest dann aber auch schon den Folgeteil „Lieblingsgefühle“ zur Hand haben.
    Ansonsten habe ich die Wildrose ebenfalls noch hier liegen und einige deiner Liste stehen auch auf meiner Wunschliste.

    Viel Spaß beim Lesen
    LG
    Monika

    • Ramona meint:

      Hallo Monika,

      ja, dass ich „Lieblingsgefühle“ jetzt unbedingt brauche, habe ich auch schon bemerkt… 😉
      Auf die Wildrose bin ich ja auch schon sehr gespannt!

      Danke und liebe Grüße,
      Ramona

  4. Schöne Schätzchen, aber ich könnte dir jetzt nicht spontan sagen welches du zuerst befreien solltest 🙂

    LG
    Karin

    • Ramona meint:

      Vor dieser schwierigen Entscheidung stehe ich jetzt jedes Mal, wenn ich ein Buch beendet habe… 😉

      Liebe Grüße,
      Ramona

Deine Meinung ist mir wichtig und ich freue mich, wenn Du mir schreibst!

*

%d Bloggern gefällt das: