[Neu im Regal] KW 9/13

In dieser Woche gab es wieder einigen Zuwachs, den ich euch gerne vorstellen möchte.
Einerseits habe ich Post von Inge Löhnig bekommen.
Da habe ich nämlich bei Facebook ein Exemplar ihres neuen Buches gewonnen! 🙂
Der Versand ging dann auch richtig fix, sodass ich es schon kurz danach in den Händen halten konnte.




Dann gab es noch einige Neuzugänge, die mich einfach von Kurzbeschreibung und Titel interessiert hatten.




Vor einiger Zeit habe ich bei LeseLustundLiebe eine Rezension zu einem Buch gelesen, die ich gar nicht so recht in Worte fassen kann.
Eigentlich lässt sich dazu nur sagen, dass ich mir aufgrund dieser Rezension das Buch dazu besorgen musste.
Ich bin auch schon fleißig am Lesen!




Die Bücher im Überblick:
Dein Blick so kalt von Inge Löhnig
Dangerous Deal von Andreas Schlüter
Tote essen kein Fast Food von Karin Baron
By the time you read this, I’ll ne dead von Julie Anne Peters

Kommentare

  1. Wow! Danke, ich habe inzwischen zwar schon einige Mal schon gehört, dass sich jemand aufgrund meiner Rezension ein Buch gekauft hat, aber es ist doch immer wieder schön, wenn man die Rückmeldung hin und wieder bekommt ;-).
    Aber nimm dich in Acht, es ist SO traurig. Da muss man sich irgendwie schon wappnen… :/

    Viele, liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünsche ich dir noch,
    Charlousie
    PS: „Dangerous Deal“ und „Tote essen kein Fastfood“ lese ich auch demnächst 😀

    • Ramona meint:

      Ja, das macht mich auch immer stolz, wenn ich sowas höre, deshalb musste ich das hier auch einfach erwähnen! 🙂
      Immerhin hätte ich es ja ohne dich wirklich nicht… 🙂
      Ja, ich habe mich schon gewappnet. Muss nach jedem Kapitel beinahe eine Pause machen, weil es mir so extrem an die Substanz geht…

      Danke, liebe Grüße,
      Ramona 🙂

      PS: Ach wie schön, können wir ja zusammen lesen, oder? Mini-Kosmos-Leserunde… 🙂

      • Kommt ganz darauf an, wie schnell du vorhast, es zu lesen. Bis zum 20.03. stecke ich nämlich noch im Abi und es kann sein, dass ich das dazwischen mal ganz spontan und kurzfristig einschiebe. (Zumindest eins von beidem). Aber wenn ich das tue, kann ich dir gerne bescheid geben und sollte es dann bei dir gerade passen, können wir uns über FB/Twitter und Co gerne austauschen! 🙂
        Oder wir legen es echt nach dem 20.03. ansonsten würde ich sagen:
        Danke für das Angebot, vielleicht bei einem anderen Buch, zu einer anderen Zeit? (Bin momentan nämlich leider echt eher im Stress -.-)
        ODER wir tauschen uns einfach komplett DANACH aus^^
        Wir können ja mal gucken.

        Kann verstehen, dass du Pausen eingelegt hast. Ich musste es ganz, ganz schnell lesen, um die „Qualen“ so schnell wie möglich zu beenden, damit der „Horror“ aufhört und ich weiß, ob bzw. wie es ausgeht. Aber danach… habe mich ja sssooooooooo lange damit beschäftigt. Habe sogar eine Kurzgeschichte geschrieben, durch die ich von „By the time“ inspiriert wurde. Ich habe von der Autorin ja auch alle anderen Bücher gelesen und sie schreibt einfach anbetungswürdig gut!
        Liebe Grüße,
        Charlousie

  2. karin meint:

    Hallo Ramona,

    auf Deine Meinung zu „Dangerous Deal“ bin ich gespannt, liest z.Z. mein Jüngster nämlich auch.

    LG..Karin…

  3. Hallo Ramona,

    besonders interessiert mich der neue Jugendthriller von Inge Löhnig, da ich ihre Bücher sehr gern mag.

    Das mit der Anfixerei kenne ich – durch Charlouise bin ich auf „Der Ruf des Kolibris“ gekommen und hab mir auch gleich „Die Rose von Arabien“ bestellt (sind beides Bücher von Christine Lehmann).

    LG
    Sabine

    • Ramona meint:

      Liebe Sabine,

      ich habe gestern deine Rezension zu dem Buch gelesen… 😉
      Das hört sich auch ganz nach einem Buch für mich an.
      Unser Lesegeschmack ist sich einfach zu ähnlich. 🙂

      Liebe Grüße,
      Ramona

Deine Meinung ist mir wichtig und ich freue mich, wenn Du mir schreibst!

*

%d Bloggern gefällt das: