Mein Wort zum Sonntag #6

wort zum sonntag

Ihr Lieben,

meine Einleitung zum „Wort am Sonntag“, die Gründe und der Sinn dahinter, das findet ihr alles in meinem ersten Beitrag.

Wer einfach gerne wissen möchte, welche Dinge, Links und Artikel ich in dieser Woche interessant fand, kann einfach weiterlesen.

1.

Auf dem Blog von Enlothien bin ich auf den Aufruf „Rettet Mara“ gestolpert. Ihr kennt vielleicht den Mara-Film, der momentan im Kino läuft?
Dann könnt ihr euch ja vielleicht sogar dazu hinreißen, diesen Beitrag mal zu lesen. Denn offensichtlich stößt dieser (deutsche) Film auf etliche Vorurteile. Dazu hat der Autor sich auch auf seiner Facebook-Seite geäußert.

2.

Auf dem Blog The Lost Art of Keeping Secrets habe ich eine ganz wunderbare Rezension zum Buch „Lieber Mr. Salinger“ gelesen, weshalb ich das Buch jetzt nach etlichen Begegnungen auf meine Wunschliste gesetzt habe. Wer kennt es schon? Ich weiß, ich bin garantiert wieder eine der letzten, die es noch nicht gelesen hat.

3.

Jess von Primeballerina hat eine ebenfalls sehr schöne Rezension zum Buch „Der Club der Traumtänzer“ geschrieben. Dieses Buch subt bei mir seit einiger Zeit, denn gekauft habe ich es auf jeden Fall schon. Ein Fortschritt im Gegensatz zu Mr. Salinger… 😉 Jedenfalls hat mich die Rezension von Jess dazu bewegt, das Buch auf jeden Fall in Reichweite zu packen, um es dann demnächst zu lesen.

4.

Bei Stephie von Nobody Knows könnt ihr bis zum 15. April noch eine DVD via Facebook gewinnen. Braucht ihr mal wieder abendliche Unterhaltung? Dann versucht doch euer Glück.

5.

Alexandra von Bücherkaffee hat ein Buch „gelesen“, wo ganz viel produziert wird. Kennt ihr den Blog Zucker, Zimt und Liebe? Die Autorin dieses Blogs hat ein weiteres Buch veröffentlicht und da ich diesen Blog LIEBE, musste ich auch die Rezension lesen. Ach ja, jetzt bin ich dezent angefixt… 🙂

Ja, das heutige Sonntagswort ist sehr Rezensionslastig, aber wenn ich auch einfach so schöne Texte finde, kann ich daran auch nichts ändern. 🙂

Kommentare

  1. Danke für die Erwähnung 😉 Du darfst natürlich auch gern mitmachen, falls du willst. ‚Wenn ich bleibe‘ ist ein wirklich toller Film.

  2. Danke, dass ich deinem Wochenrückblick auftauche 😉 Und es freut mich sehr, dass dir die Rezension gefallen hat. 🙂 Lieber Mr. Salinger ist wirklich ein toller Roman.

  3. Ich finde es nicht schlimm, dass es „rezensionslastig“ geworden ist, denn das ist auch mal gut so! Leider werden andere Rezensionen viel zu selten von anderen Bloggern beworben oder verlinkt und daher finde ich das ganz klasse, dass du das machst! 🙂

    Liebste Grüße,
    Nazurka

Deine Meinung ist mir wichtig und ich freue mich, wenn Du mir schreibst!

*

%d Bloggern gefällt das: