Mein Wort zum Sonntag #3

wort zum sonntag

Ihr Lieben,

meine Einleitung zum “Wort am Sonntag”, die Gründe und der Sinn dahinter, das findet ihr alles in meinem ersten Beitrag.

Wer einfach gerne wissen möchte, welche Dinge, Links und Artikel ich in dieser Woche interessant fand, kann einfach weiterlesen.

1.

Philip, den ihr noch von seinem Blog Philips Welt kennen solltet, startet jetzt völlig neu durch! Er schreibt in einem Beitrag auch, warum das so ist. Super, dass du diesen Neuanfang wagst!

2.

Jetzt nehmen sich auch andere Blogger der Sache mit dem Geiz an, so unter anderem auch Vita. Ein schönes Statement!

3.

Nelly hat sich ein paar Gedanken zu Rezensionsexemplaren gemacht und den ewigen Streit darüber, wann wer welche Bücher bekommen “darf”. Ein schöner Aufhänger, um den Futterneid allgemein unter Bloggern anhand der Bücherblogger zu demonstrieren.

4.

Raily von AstroLibrium war Bloggerpate bei der Leipziger Buchmesse 2015 und erzählt über sein Buch. Ich mag ja die Gestaltung seiner Artikel sehr. 🙂

5.

Jaci von Bücherwelten erklärt das Phänomen #durchgebloggt. Danke, für diese Erhellung. Sehr süß erklärt.

Comments

  1. Danke für das Lob… ich gestalte gerne, weil ich ohne die Bilder zum Artikel nicht schreiben kann. Sie sind oft zuerst da… und dann kommt das Wort… Judas…von Amos Oz… ein Herzensbuch.

    Liebe Grüße
    Arndt

    • Lieber Arndt, bitte mach es niemals anders!
      Denn man sieht einfach, mit wie viel Herzblut du dich in die Arbeit kniest!

      Liebe Grüße,
      Ramona

  2. Hallöchen,
    Vielen Dank, dass du meinen Artikel bei dir erwähnt hast. Ich bin gerade total geflasht, welche Resonanz da gerade zurückkommt. Und dass hab ich auf jeden Fall auch die zu verdanken.

    Ich hoffe, du kannst dein Rest-Wochenende genießen
    Viele liebe Grüße
    Nelly

    • Liebe Nelly,

      das freut mich!
      Resonanz ist immer gut, denn dann bekommt man auch etwas zurück für seine mühevoll getippten Artikel. 🙂

      Liebe Grüße,
      Ramona

  3. Hallo liebe Ramona,

    es freut mich sehr, dass du mich in deinem aktuellsten Wort zum Sonntag bedacht hast. Freut mich natürlich sehr und hab da nicht mit gerechnet. Super Wertschätzung unter “Kollegen” sozusagen 🙂 Danke 🙂

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag

    Philip

    • Lieber Philip,

      sehr gerne!
      Du gehörst doch schon so lange dazu, da ist Unterstützung selbstverständlich.
      Außerdem habe ich dich ja auch schon vorher gerne gelesen. 🙂

      Liebe Grüße,
      Ramona

  4. Danke für den interessanten Artikel, liebe Ramona!
    Da gehe ich doch direkt mal stöbern.

    Hab einen guten Start in die Woche! :-*
    Liebe Grüße

    Sabina

Speak Your Mind

*

%d Bloggern gefällt das: