Mein Wort zum Sonntag #2

wort zum sonntag

Ihr Lieben,

meine Einleitung zum “Wort am Sonntag”, die Gründe und der Sinn dahinter, das findet ihr alles in meinem ersten Beitrag.

Wer einfach gerne wissen möchte, welche Dinge, Links und Artikel ich in dieser Woche interessant fand, kann einfach weiterlesen.

1.

Bei Puppenzimmer las ich einen sehr leckeren Rezeptartikel, in dem sie die Zubereitung deftiger, bayrischer Burger erklärt und dokumentiert.
Auch wenn ich wirklich gar kein Fan von Sauerkraut bin, so haben mich ihre Fotos beinahe in den kulinarischen Wahnsinn getrieben. So ansprechend und so appetitlich und so lecker…

2.

Dann stieß ich in der letzten Woche auf einen sehr interessanten Artikel. Ich bin kein Fan von Fifty Shades of Grey, aber diese Meldung machte mich dann doch stutzig. Computeranimiertes Schamhaar – Kuriositäten gibts… Alter Falter…

3.

Auf dem Blog von Kim findet bald eine Lesewoche nur für Kai Meyer statt. Eine gute Idee, wenn man viele Bücher von ihm noch auf dem SuB hat. Ich bin eigentlich gut, es ist gerade mal ein Buch. Aber trotzdem finde ich die Idee schön und möchte gerne davon erzählen. Vielleicht findet sich ja so noch der ein oder andere Teilnehmer.

4.

Ich bin wahrlich kein Fan von Heidi Klum und deshalb muss man diesen Artikel lesen.

5.

Einen weiteren Beitrag zum Thema GNTM, der Beachtubd verdient hier.

6.

Habe ich entdeckt und muss ich mit euch teilen.

7.

Ein mutiger Artikel, der unbedingt Beachtung verdient!

Habt ihr Empfehlungen schöner, wichtiger, in welcher Form auch immer beachtenswerter Artikel, dann gerne in die Kommentare damit 🙂

Comments

  1. No. 7 gefällt mir am besten. Dieses Schönheitsideal heutzutage ist wirklich erschreckend. Wenn du nicht jede Woche ins Fitnessstudio gehst und ein paar Pfunde zuviel auf den Hüften trägst, bist du quasi faul, fett und machst etwas falsch. Wenn man als Mutter nach 1 Monat noch ein Bäuchlein hat, muss ja was nicht stimmen, so heißt es. Und dann wundert sich die Gesellschaft, warum so viele Mädchen unter Magersucht leiden… *seufz*

    Eine schöne Zusammenstellung!

    Ganz liebe Grüße
    Sandra ♥

  2. Hallöchen Ramona,
    eine wirklich tolle Idee 😀 Ich finde das schön, dass du gar nicht so viel zu den Links sagst, weil das verdammt neugierig macht. Ich glaube, ich habe auf jeden einzelnen davon geklickt. xD
    Ich wünsche dir einen wunderbaren Sonntag.

    Liebst, Lotta

Speak Your Mind

*

%d Bloggern gefällt das: