[Mein Wort zum Sonntag] #01/16

wort zum sonntag

Ihr Lieben,

meine Einleitung zum “Wort am Sonntag”, die Gründe und der Sinn dahinter, das findet ihr alles in meinem ersten Beitrag.

Jetzt beginnt das neue Jahr und ich möchte euch gerne wieder zeigen, welche Artikel mich begeistert, berührt und bewegt haben. Was ich mit euch teilen möchte…

1.

Mona vom Tintenhain hat sich Gedanken darüber gemacht, ob wir Blogger übersättigt von zu viel Input sind. Eine interessante Frage, die man sich mal durch den Kopf gehen lassen sollte.

2.

Petzi von Die Liebe zu den Büchern hat einen ganz tollen Jahresrückblick” geschrieben. Er ist sehr umfangreich und liebevoll aufbereitet und deshalb müsst ihr den unbedingt anschauen!

3.

Bei den Mädels von Herzpotenzial steht wieder die Kehrwoche an. Sie wollen gemeinsam die Altlasten beseitigen. Ich bin auch dabei und noch sehr zuversichtlich…

4.

Noch bis zum 06.01. könnt ihr bei der Blogparade von Buchsaiten mitmachen. Ich habe meinen Beitrag auch schon eingeschickt. Und auch wenn ihr nicht mitmacht, behaltet die Aktion doch trotzdem im Auge.

5.

Tatze vom Bücherquatsch hat sich einen sehr schönen Jahresrückblick verfasst. Sehr umfangreich und voller Details. Hat mir sehr gut gefallen und lädt zum Lesen ein.

6.

Frau Hölle stellt ihren Lesern einen Brush Lettering Guide für Anfänger zu Verfügung. Ich bin ja immer so beeindruckt von den Werken anderer Künstler. Und ich würde das auch so gerne können. Wem geht es genauso?

Welche Beiträge könnt ihr mir empfehlen? Gerne mit Verlinkung in den Kommentaren!
Alles Liebe,
eure Ramona ♥

Comments

  1. Guten Morgen liebe Ramona,

    ich finde solche Beiträge, in denen andere Blogger verlinkt werden immer toll, denn ich finde, wir können uns ruhig gegenseitig unterstützen. Bei mir werden im Sonntagsbeitrag auch interessante Posts anderer Blogger verlinkt. Diesen Sonntag u.a. auch deine Nr. 2- 4 😀
    Ich habe noch 2 ganz tolle Jahresrückblicke entdeckt. Zum einen den von Textverliebt, der so wundervoll positiv ist und wirklich schön gestaltet, und den von Lena Liest, der einfach sehr gut geschrieben ist, von der sympathischen Bloggerin, die mit 14 Jahren schon wie ein alter Hase wirkt und toll schreiben kann.

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
    Viele liebe Grüße
    Nanni

    • Liebe Nanni,

      das freut mich, dass wir da einer Meinung sind. 😉
      Man kann sich nicht oft genug unterstützen.
      Deine beiden Empfehlungen werde ich auch noch suchen und angucken.

      Liebe Grüße,
      Ramona

  2. Hallo Ramona,

    ich habe den Beitrag für die “Blogparade von Buchsaiten” fast fertig, Wenn es soweit ist, schicke ich Dir über das
    Formular den Link.
    Das Wort zum Sonntag werde ich wohl über die Woche lesen, die Idee ist super.
    Heute habe ich Mona von Tintenheim besucht und ich
    kann ihr da nur beipflichten. Mir geht es ähnlich, oft bin ich so satt, dass ich kein Buch finde, das mich packt.

    Wünsche Dir eine schöne Woche.
    die Sammlerin

  3. Hey Ramona 🙂

    vielen, vielen Dank für das Vorstellen meines Jahresrückblicks! 🙂

    Liebe Grüße,
    Tati

  4. Hallöchen liebe Ramona,
    da hast du wieder echt schöne Beiträge herausgesucht. Ich finde die Jahresrückblicke von Petzi und Tati auch sehr gelungen. 😀 Den Brushlettering Guide habe ich auch schon ins Auge gefasst, weil ich Frau Hölle seit geraumer Zeit auf Instagram folge und mittlerweile echt verrückt nach diesem Kram bin. ^^
    Bin mal gespannt, wie weit ich damit so kommen werden.

    Ich wünsche dir eine schöne erste Woche in diesem Jahr.
    Liebst, Lotta

    • Liebe Lotta,
      freut mich, dass ich deinen Geschmack getroffen habe.
      Ach ja und Frau Hölle infiziert echt ganz schlimm.
      Viel Spaß für dich! 😀

      Liebe Grüße,
      Ramona

  5. Das ist echt eine schöne Idee, liebe Ramona!
    Ich merke selbst, dass es mir manchmal in der Bloggerszene zu unübersichtlich wird und
    mir dadurch ein paar tolle Beiträge durchrutschen. Freue mich also schon auf weitere Links 🙂
    Und jaaa, Frau Hoelle hat mich auch schon infiziert, hihi.

    Liebe Grüße, Cara

    • Liebe Cara,

      genau, mir ist es auch immer viel zu viel. 🙂
      Das ist einfach eine ständige Reizüberflutung.
      Deshalb mag ich diese Beiträge persönlich auch sehr.
      So behalte auch ich den Überblick…

      Liebe Grüße,
      Ramona

Speak Your Mind

*

%d Bloggern gefällt das: