[LoveLetter Convention] Blogtour Tag 2



~ Blogtour Tag 2 ~



Hallo ihr Lieben,

bald startet die LLC und um euch auf den Geschmack zu bringen, haben wir eine Blogtour ins Leben gerufen.
Mit allerlei lustigen und interessanten Aktionen möchten wir euch auf die Convention einstimmen.
Bei jedem der 5 Offiziellen Blogger könnt ihr an einer Aktion teilnehmen und so jeweils 1 Los sammeln. Das heißt, es gibt maximal 5 Lose.
Bei allen Aktionen könnt ihr bis 16.03.14 in den Lostopf hüpfen.


Dieses Paket könnt ihr gewinnen:

Jude Deveraux – True Love (signiert, HC)

Cherry Adair – Pakt der Leidenschaft (signiert, TB)

Cherry Adair – Heißkalte Begierde (signiert, TB)

Nalini Singh – Engelsblut (signiert, KB)

Jeanine Krock – Flügelschlag (NICHT signiert, KB)

2 Buttons von Nalini Singh (I Heart Judd & Judd is my Boyfriend)




Eure heutige „Aufgabe“:
Beschreibt mir kurz Euer schönstes Erlebnis auf eine der letzten LLC in den Kommentaren.
Alternativ, für Nicht-LLC-Besucher: Euer schönstes Erlebnis mit einer LLC-Autorin (ob jetzt auf einer Lesung, im Mailkontakt, auf Facebook oder wie auch immer)


Hier geht es in den nächsten Tagen weiter:

Tag 3, 12.03. – Franziska von AefKaey

Tag 4, 13.03. – Julia von Tealicious Books

Tag 5, 14.03. – Leontine von Leontine`s book Realm

Kommentare

  1. Rebecca K. meint:

    Hallo Ramona,

    mein schönstes Erlebnis war mal mit Kerstin Gier auch wenn ich sie leider noch nie persönlich kennenlernen durfte.
    Im Laufe einer Leserunde als sie erzählte sie hat Lesezeichen mit diesem süßen Wasserspeierdrachen gemacht und alle fragen ob sie welche bekommen können, da hat sie mir eins geschickt mit einem Buch in der eine Wunderschöne Widmung war.
    Auch als sie dann später das Wohnhaus von Gwen gezeichnet hat und den Stammbaum von Gideons Seite verschickt hat, hat sie mir ohne das ich fragen musste einen Umschlag mit diesen Sachen geschickt.
    Ich habe mich damals so gefreut das ich diese Sachen heute noch in Ehren halte.

    Vielleicht lerne ich sie nun bei den Delia Tagen im Mai kennen, sollte sie da an die Nordsee kommen.

    Viele Grüße Rebecca

  2. Pascale Wittlin meint:

    Mein schönstes Erlebnis war auf der 1. LLC:

    Ich bin extra wegen Lara Adrian und Nalini Singh gekommen und war auch schon ziemlich nervös, weil ich keine Ahnung hatte wie man mit Autoren umgehen und reden sollte 🙂

    Aber ich nahm meinen ganzen Mut zusammen und haben sowohl Lara als auch Nalini gefragt ob ich meine mitgebrachten Bücher signiert bekommen würde und ein Foto machen könnte.

    Sie haben sich beide gefreut und ich war happy von meinen beiden damaligen Lieblingsautorinnen Foto und Autogramm zu haben.

  3. Sabine W. meint:

    Mein schönstes Erlebnis war auf der 1. LLC, wo ich ein Meet und Greet mit Lara Adrian gewonnen hatte und sie wirklich circa eine Stunde für mich „alleine“ haben durfte. Sie ist so ein wundervoller Mensch und wir konnten uns gut unterhalten. Natürlich durfte ich auch Autogramme in mitgebrachte Bücher bekommen und ihr Mann, John, hat uns sogar einen Kaffee ausgegeben. Seitdem freue ich mich jedes Mal sehr dolle, wenn ich sie wiedersehen darf.

    LG Sabine

  4. Sonja Maus meint:

    Hallo!
    Mein schönstes Erlebnis war das Blind Date mit Tina Folsom. Diese Jahr werde ich sicher wieder an mind, einem teilnehmen.
    lg Sonja

  5. Baka Monkey meint:

    Hallöchen 🙂

    Mein schönstes Erlebnis war, als Michelle Raven ihren Roman für mich signiert hat mit einer schönen Widmung auf der Frankfurter Buchmesse 🙂 Ich habe mich damals sehr gefreut, weil ich nicht gerade viele signierte Bücher habe, da ich kaum. So was ist dann immer etwas besonderes! 🙂 Allerdings war ich so aufregt, dass ich meine Fotokamera vergessen habe, aber das war mir am Ende dann auch egal, hauptsache ich hatte signierte Bücher!! 😀

    Liebe Grüße,
    Baka Monkey

  6. KleinerVampir meint:

    Hallöchen 😉

    Leider war ich noch bei leiner LLC und habe auch noch keine der Gastautorinnen persönlch getroffen. So kann ich kein Erlebnis berichten 🙁
    Meine schönen Erlebnisse hatte ich auf der Frankfurter Buchmesse oder bei Lovelybooks, wo ich nette Autoren kennen lernen durfte und mit vielen auch rege im Kontakt bin.

    LG KleinerVampir

  7. Hallo und guten Tag,

    sorry ich bin nur eine normale Leserin, keine Bloggerin und kann deshalb mit diesem Begriff überhaupt nichts anfangen und leider sind auch die Buchmessen einfach zu weit weg von mir.

    Auch mit Lesungen tut man sich hier schwer in meiner Gegend.

    Ein schönes Ergebnis hatte ich mal mit einer Blogtour von „Die Wanifen“ vom dem Autoren Rene Anour . Denn es gab noch einen angeregten Meinungsaustausch per Mail zwischen uns beiden.

    Schönen Sonntag und LG..Karin..

Deine Meinung ist mir wichtig und ich freue mich, wenn Du mir schreibst!

*

%d Bloggern gefällt das: