Lesung mit Martin Krist am 16.10.13

Ich war mal wieder bei einer Lesung! 😀

Martin Krist ist mir mittlerweile wohlbekannt, besuchte ich doch vor über einem Jahr meine erste Lesung mit ihm.
Danach habe ich „Die Mädchenwiese“ verschlungen.
Als jetzt hier das „Drecksspiel“ eintrudelte, war ich schon wieder sehr gespannt.
Übrigens habe ich die Karte für die Lesung bereits im August reserviert… 😉
Sozusagen ganz früh… 😉

Martin/Marcel/ ihr wisst schon :D, war gewohnt gut gelaunt und hat einige Fragen beantwortet, ehe er seine Leser in die Welt seines neuen Romans entführte.











Ach und ich war auch da… 😉 Was für ein Foto^^ 😀

Kommentare

  1. Hallo Ramona,

    sicherlich eine interessante Sache, aber leider gibt es so was eher selten in unserer Gegend.

    Deshalb macht ich solche Berichte auch immer sehr gerne lesen.

    LG..Karin..

  2. Noemi Jordan meint:

    Gefällt mir, gefällt mir sogar sehr!

Deine Meinung ist mir wichtig und ich freue mich, wenn Du mir schreibst!

*

%d Bloggern gefällt das: