Lesung mit Leonie Swann am 14.04.2015

Am Dienstag, den 14.04.15 ging es endlich mal wieder zu einer Lesung.

dunkelsprung

Dieses schöne Cover entdeckte ich auf der Leipziger Buchmesse und weil ich es so hübsch fand, bekam es dann auch ganz schnell einen gemütlichen Platz in meinem Regal.
Nun war Leonie Swann zur Lesung in Berlin und bei Goldmann hatte ich noch das Glück, zwei Karten zu gewinnen und so schnappte ich mir meine zauberhafte Anne, um einen schönen Abend zu verbringen.

Zwar war es sehr leer und die Stuhlreihen waren nicht annähernd gefüllt, doch das Interesse der wenigen Besucher glich dafür angemessen alles aus.

Leonie swann

Leonie Swann hat eine wunderbare Art des Vorlesens.
Wir lauschten ihr sehr gerne und eine Zuhörerin war danach verblüfft, warum sie ihre Hörbücher nicht selbst einlesen würde. Sie hätte das doch so großartig gemacht.
Dem kann ich mich nur anschließen.

Leonie swann

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich mit gemischten Gefühlen zu dieser Lesung gegangen bin, denn ich habe wenige Tage zuvor in „Dunkelsprung“ hineingelesen.
Und ich habe mich ehrlich gequält.
Die Sprachbilder, die Leonie Swann zu kreierten weiß, sind sehr eindrucksvoll und wunderschön.
Aber die Handlung ist mir einfach zu unstrukturiert und zu durcheinander gewesen.
Deshalb war ich davon leider nicht angetan.

Kommentare

  1. Hallöchen liebe Ramona,
    irgendwie schade, dass dich das Buch nicht so mitreißen konnte. Ich hatte das Buch auch schon mehr als einmal in den Händen, weil es einfach wunderschön ist und ja, naja weil es eben wunderschön ist! 😀 Aber ich habe es nie mitgenommen weil Fantasy ja eigentlich nicht so mein Genre ist und dann war ich immer unsicher. Jetzt bin ich irgendwie froh, dass ich es nicht mitgenommen habe.
    Die Autorin sieht sehr sympathisch aus und ich finde es immer wieder schön, wenn man die Menschen hinter dem Buch kennenlernen kann. 🙂 Das komische ist, ich fühle mich immer schlecht, wenn Lesungen nicht gut besucht sind, dabei kann ich ja nun so gar nichts dafür. xD

    Liebst, Lotta

Trackbacks/ Pingbacks

  1. […] Ich habe viel zu erzählen und das staut sich manchmal ein bisschen. Im April war ich noch auf der Lesung mit Leonie Swann und den Bericht dazu habe ich im vergangenen Monat endlich nachgeholt. Ebenfalls nachgeholt habe […]

Deine Meinung ist mir wichtig und ich freue mich, wenn Du mir schreibst!

*

%d Bloggern gefällt das: