Impress Adventskalender 2015 | Tag 23

impress adventskalender sporrer rockstar

Morgen ist Weihnachten!
Kaum zu glauben…
Heute bin ich auch Teil vom Impress Adventskalender und ich habe mir etwas für euch überlegt.

Rezension zu “Verliebe dich in einen Rockstar”

mistel

rockstar sporrer Kurzbeschreibung:
Fange an deinen Lieblingssong zu hassen! Als Taylor an ihrer neuen High School diese merkwürdige Botschaft in ihrem Spind vorfindet, weiß sie zunächst einmal nichts damit anzufangen. Bis sie Monate später auf Hunter Reeves trifft, der nach längerer Abwesenheit seinen – ihren! – Spind wiederhaben will. War die Botschaft etwa für ihn bestimmt? Als sich der Spruch dann noch als Code herausstellt, der zu weiteren Hinweisen führt, ist Taylors Interesse geweckt. Und Hunters auch. Aber seines gilt eher Taylor als der aufkommenden Schnitzeljagd…

mistel

Teresa Sporrer hat mir für euch verraten, wie ihre Playlist momentan aussieht. Allerdings mit dem Hinweis, dass sie diese stark gekürzt hat… 😉

Tear You Apart von She Wants Revenge:
Ich bin totaler American Horror Story Fan und dieser Song geht mir seit der ersten Folge der fünften Staffel nicht mehr aus dem Kopf.

Midnight Hands von Rise Against:
Das ist für mich einer dieser Songs, die einfach gute Laune machen. Er erinnert mich an Konzerte im Sommer, endlose Nächte ohne Morgen und eine Liebe, die nie sein wird – um mal poetisch zu sein 😀

Nerves von Icon for Hire:
Das ist einer der Songs, dessen Text mich einfach so anspricht, dass es seit Monaten in meiner Playlist ist.

Best Day (feat. Sido) von Eskimo Callboy:
Mal eine deutsche Band, die ich auch schon live gesehen habe. Ich mag den Musikstil von Eskimo-Callboy; ein Fan von Sido bin ich eigentlich nicht…

Paradox von Alesana:
Alesana war mein erstes Konzert 😀 Ich liebe diese Band so sehr. Ihre Songs sind auch so schön. Aber sie sind anders. Hach, wie soll ich es formulieren? Sie erinnern mich an eine düstere Fantasy-Geschichte. Vielleicht, weil die letzten 3 Alben der Band auf Büchern beruhen? 😉

To Die For von Automatic Loveletter:
Der Song ist so etwas wie der inoffizielle Titelsong meines neuesten Werks. Anhören und raten, warum es da geht 😀

Why Worry von Set It Off:
Das ist einfach mein Gute-Laune-Song!

Runaways von All Time Low:
Eigentlich muss ich zu All Time Low nicht mehr viel sagen. Es ist eine meiner absoluten Lieblingsbands!

Puella Magi Madoka Magica Ending (deutsche Version) von Paperblossom:
Jap, das ist ein Song von einem Anime. Einen meiner liebsten Animes. Ich könnt jedes Mal wieder heulen…

3 persönliche Fragen zum Thema Musik hat sie mir auch noch beantwortet.

Spielst du ein Instrument?
Das wird viele überraschen: Ich spiele kein einziges Instrument. Nicht einmal Flöte habe ich gelernt. Meine Eltern haben mir als Kind mal gesagt, dass ich ein Instrument lernen oder eine Sport machen soll. Komischerweise habe ich dann weder ein Instrument gelernt, noch irgendeinen Sport betrieben …
Aber ich würde gerne Gitarre lernen. E-Gitarre! Aber als Studentin und Autorin bleibt meine Freizeit fürs Lesen und für meine Freunde reserviert.

Welches war dein erstes Konzert?
Ich war mit 15 schon mal auf einem Metal-Festival, aber da habe ich nicht so viel mitbekommen. Ich war nur dabei, weil mein Dad mit dem Roten Kreuz dort auf dem Gelände war.
Mein erstes Konzert war dann mit 16 in Wien bei Alesana. Das war echt einer der schönsten Tage meines Lebens: Ich war dort mit 3 meiner besten Freundinnen und Alesana war zu der Zeit einfach meine allerliebste Band. Nach 5 Jahren habe ich sie diesen Sommer erneut live gesehen und endlich ein Bild mit dem Sänger abgestaubt (mit 16 hab ich mir nicht getraut zu fragen :,D).

Hörst du Musik beim Schreiben?
Das wird auch viele verwundern. Nein, ich höre keine Musik beim Schreiben. Meistens schau ich dabei einfach fern!

mistel

Gewinnspiel:
Heute könnt ihr bei mir ein ein Impress-Paket gewinnen. Dies besteht aus einer Impress-Tasche mit Goodies und dem eBook “Verliebt in einen Rockstar” von Teresa Sporrer im Wunschformat.
Am Ende des Adventskalenders wird es einen Hauptpreis zu gewinnen geben. Dieser besteht aus einer Impress-Tasche mit Goodies und drei Ebooks/Bücher von Impress nach Wahl.

Beantwortet mir einfach bitte nur die folgende Frage:
Auf welchen Konzerten warst du schon?
Oder alternativ: Hast du ein Lieblingslied, wenn ja, welches?

Alle Antworten nehmen am Gewinnspiel teil. Die Teilnahme endet am 23. Dezember 2015 um 23.59 Uhr. Ausgelost wird im Laufe des Folgetages. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

***

Ich freue mich auf schon eure Antworten und wünsche euch viel Glück sowie wunderschöne Weihnachtstage!
Ramona

Quelle Mistel: Designed by Freepik

Comments

  1. Hallo 🙂
    Ein schöner, musikalsicher Beitrag für ein musikgeprägtes Buch. Danke für die schöne Vorstellung! 🙂
    Ich war dieses Jahr (gleich zwei Mal) auf einem Mark Forster Konzert! Nach dem ersten Mal im September war ich so geflashed, dass ich unbedingt noch mal hin wollte. Das zweite Konzert ist noch gar nicht lang her und es war wieder mega klasse! 🙂

    Lieben Gruß, gute Nacht und frohe Weihnachten
    Dana

  2. Hallo,
    das Buch kenne ich bereits und nehme daher nicht an der Tagesverlosung teil.

    Konzerte, hmmm, als Teenager war ich auf einem No Angels Konzert und auf einem Open Air mit verschiedenen “Stars”, mit dabei damals Rednex und Sarah Connor.
    Ansonsten habe ich gerade das Gefühl, dass in meinem Hinterkopf etwas arbeitet, was ich vergessen habe. Irgendwas gab es da noch, aber ich komme im Moment nichts drauf. Kann also so besonders nicht gewesen sein 😉

    Viele Grüße und schöne Weihnachten
    Anja / bambi-nini

  3. Kerstin Kcuzka says:

    Huhu,

    ohje ich war schon auf sooooo vielen Konzerten und gehe immer noch gerne!
    Zuletzt war ich bei den Fantas, der jubiläumstour, weil für mich das einfach ein Muss war. Sonst mag ich Festivals ganz gerne…

    Wünsche schöne Weihnachtstage!!

    Viele Grüße,

    Kerstin

  4. Bis jetzt War ich noch auf keinem Konzert aber ich liebe das Lied Angel of aDarknes.
    LG Kuisawa

    • Also ich war dieses jahr schon auf zwei Konzerten von Mark Forster. Das erst hat mich so begeistert das ich unbedingt nochmal auf eins von ihm wollte und auch das hat sich echt gelohnt. Ich stand direkt an der Bühne!
      Lg Annalena

  5. Ich war schon bei Bon Jovi , die damals mit Van Halen und einigen anderen Rockbands aufgetreten sind. Auch muss ich gestehen, dass ich schon die Kelly Family gesehen habe, allerdings noch vor deren Hype. Aber generell mag ich eher die Rocker… ❤
    Liebe Grüße
    Martina Suhr

  6. Huhu 🙂

    Ein wahnsinnig toller Beitrag, danke dafür ♡
    Ich war schon auf einigen Konzerten z.b. Mr.President, Helene Fischer und Frank Zander.
    Ich finde die Atmosphäre dabei immer total klasse.

    Liebe Grüße
    Susi Aly
    Buecherjunkie78@gmail.com

  7. Guten Morgen,

    ich war schon bei ein paar Konzerten, mein letztes waren die Donots. Davor habe ich einige Bands auf dem Rocco Del Schlacko gesehen (u.A. Beatsteakes, Dropkick Murphys, The Offspring, Kraftklub, Donots, Marteria, Farin Urlaub Racing Team), dann war4en da irgendwann noch Schandmaul, Jupiter Jones und The Baseballs… Und der Rest ist eher peinlich, den behalte ich für mich. ;D

    Ich hüpfe heute wieder nur in den Lostopf für den Hauptpreis – Das Print zum Reihenauftakt steht gelesen im Regal. <3 Hat einen gewissen Suchtfaktor die Reihe, möchte ich mal sagen.

    Ansonsten schon mal schöne Weihnachten! 🙂

    GLG, Insi

  8. Einen wunderschönen Guten Morgen 🙂

    Vielen Dank für diesen tollen und interessanten Beitrag!
    Dieses Jahr war ich nur auf einem Konzert und das war Linkin Park. Es war supergenial! Davor war ich Ewigkeiten auf keinem, ich kann mich an keines erinnern^^ Aber es gibt noch so einige Bands/Rockstars die ich gerne sehen würde 🙂

    Liebe Grüße
    Katharina

  9. Andrea Kaldonek says:

    Ich war als Teenie bei den Backstreet Boys in Zürich. Das War fantastisch. Dann noch mit meiner Schwester bei Bon Jovi. Ist ewig her Jetzt mit zwei Kindern wohl so schnell nicht mehr…

    Frohe Weihnachten

  10. Viele Konzerte hab ich noch nicht besucht.

    Die Prinzen, Heinz Rudolf Kunze, Münchner Freiheit, Juliane Werdding, Juwel – ich glaub das was. Bei uns in die Pampa kommt nicht viel. Aber was kommt versuche ich mit zunehmen.

  11. Rebecca K. says:

    Guten Morgen,

    ich war schon seit Jahren auf keinem Konzert mehr, da wir von hier aus zu weit fahren müssen und dies nachts über Landstraßen einfach nicht so angenehm ist.
    Natürlich war ich schon bei Konzerten wie bei Caught in die Act und ja auf das Comeback freue ich mich schon riesig und werde an Silvester bestimmt vor dem Fernseher sitzen um mir ihren ersten Auftritt am Brandenburger Tor anzuschauen.

    Ich habe viele Lieblingslieder, momentan ganz zur Weihnachtszeit ist es Frieden fängt im Herzen an, gut es ist etwas schmalzig, aber zu der Zeit liebe ich es und es liegt ein wahrer Kern im Titel.

    Ansonsten höre ich sehr gerne Jan Smit, aber bitte nicht die deutsche Variante wenn schon dann bitte die Niederländische wo er bessere Texte hat und auch sonst die Lieder besser sind.

    Viele Grüße
    Rebecca

  12. Hallöchen 🙂

    Ich war schon bei Fettes Brot zum Konzert und Lotton King Karl – immerhin kann man im Hamburg nicht anders als mal zu Lotto gehen 🙂

    Ansonsten höre ich vieles querbeet 🙂

    Liebe Grüße
    Jenny
    boldt2@hotmail.de

  13. Monja Freeman says:

    Huhu,
    ich war in jungen Jahren auf einem Scorpins Konzert, dann ein paar Jahre später bei Illegal 2001 und dann noch bei ei, bei nem OpenAir, bei dem die Fantastischen Vier mit dem Fallschirm abgesprungen sind. Waren echt super Erlebnisse.
    Viele grüße
    Monja

  14. Nicole Mann says:

    Hallo

    Ich war auf 2 Konzerten und die sind schon einige jahre her.
    Das erste waren die backstreet boys und das zweite waren die scorbions.
    Ansonsten höre ich alles quer beet je nach lust und laune.

    Lg Nicole

  15. Hallo,

    ich bin nicht so der große Konzertgänger da ich es nicht so habe mit Menschenmassen. Aber ich bin regelmäßig bei den Night of the Proms und war erst Anfang Dezember wieder in München dabei. Mein letztes “großes” Konzert war …ähm…2013 :-). Da war ich bei Robbie Williams und das war echt mega! 🙂

    Viele Grüße,
    Claudia

  16. Oh je, ich war schon auf so einigen Konzerten *lach … aber am allerliebsten geh ich zu meiner Lieblingsband Linkin Park. Da können das auch gern mal 2-3 Stück in Folge sein und in verschiedenen Städten in Deutschland, wenn sie dann mal hier sind. Hatte auch schon das Gluck, sie bei einem Meet&Greet zu treffen. Hach… sie sind einfach zu cool. Von Linkin Park … Weiss garnicht, find sie alle so toll, kann mich da so schlecht entscheiden… aber toll ist Shadow of the day. Der Text ist so schön und mitnehmend und einfach schön! Ich wiederhole mich? Ja, das kommt vor, wenn ich ins Schwärmen gerate 😀

    Aber mein “All time favorite” Lied ist … warum auch immer … Everything I do, I do it for you von Brian Adams.

  17. Victoria Rohde says:

    Guten Morgen,

    Ich war bis jetzt leider nur bei Scooter (wegen meinem Freund). Ich möchte aber unheimöich gerne zu Linkin Park, denn mein Lieblingsliwd ist Breaking the Habit 🙂

  18. Alexandra G.-D. says:

    Hallihallo!
    Vielen Dank für das tolle Adventskalendertürchen 🙂
    Ich war schon auf einem Konzert von Bryan Adams und James Blunt!!!
    Liebe Grüße und wunderschöne Weihnachtstage.
    Alexandra G.-D.

  19. Hey,

    Ich bin irgendwie ständing auf Konzerten 🙂 Zumindest fühlt es sich so an. Das Letzte war erst letzte Woche, diesmal sogar mit meinem Mann (nach 12 Jahren Beziehung das erste mal). Aber am allerliebsten geh ich zu meiner Lieblingsband Linkin Park. Da können das dann auch gern mal 2-3 Konzerte in Folge sein, in verschiendenen Städten in Deutschland, wenn sie schonmal da sind. Mein Mann erklärt mich regelmäßig für verrückt… aber hey, das bin ich gern 🙂 Mein Lieblingslied von ihnen… hhmmm… kann ich garnicht sagen, ich find sie alle so toll. Aber eins meiner Lieblinge ist “Shadow of the day”, der Text ist oft so passend und mitreißend. Oder auch Leave out all the rest oder Numb oder New devide oder One step closer oder My December oder oder oder… es gibt so viele tolle Lieder.

    Musik macht einfach so unglaublich viel aus und wenn der Text dann noch past, rührt es nicht einfach nur am Herzen, sondern erschüttert meine ganze Seele. In solchen Liedern verliere ich mich gern, schalte aus was um mich herum passiert und genieße einfach nur. Ich liebe dieses Gefühl!

    Grüße 🙂

  20. Hallo,
    ich war schon auf vielen Konzerten, aber meist kleinere Konzerte. Zuletzt war ich auf einem Konzert von “Hallo*Erde”.

    lg, Jutta

  21. Carina Stellmacher says:

    Hallo,
    ein bestimmtes Lieblingslied habe ich nicht, aber im Moment höre ich gerne See You Again von Wiz Khalifa

    Liebe Grüße
    Carina S.

  22. Janet Jurczyk says:

    Ich war bisher nur bei Bon Jovi. Ist allerdings schon etliche Jahre her. Leider kommen zu wenige gute Bands in unsere Region. 🙁

  23. Hallo,

    ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich in meinem ganzen Leben bisher nur auf einem Konzert war… und das war vor 20 Jahren ein Pur-Konzert. 😉

    Liebe Grüße
    Petra

  24. Hallo,
    ein toller Beitrag und es ist unglaublich, wie schnell die Zeit vergangen ist und schon wieder der vorletzte Tag des Adventskalenders ist.
    Auf Konzerten war ich schon auf vielen, deswegen gebe ich hier lieber mein momentanes Lieblingslied an, könnte ich den ganzen Tag in Dauerschleife hören 😉 “Be the One von Dua Lipa”
    Viele Grüße!
    Manu(ElasBookinette)

  25. Victoria Trautmann says:

    Mein Lieblingslied ist Rolling in the deep von Adele 🙂 Es ist so kraftvoll und mitreißend und Adeles Stimme ist sowieso genial.

    Liebe Grüße
    Victoria

  26. Hallo

    Uch, soll ich das wirklich alles aufzählen? Also ich war ein paar Mal beim Greenfield Festival in Interlaken CH – da sind jeweils einige tolle Acts dabei aus dem Metier Rock und Metal, als Beispiele nenne ich hier mal Rammstein, Die Ärzte, Nightwish, 30 Seconds to Mars, u.v.m. Nächstes Jahr spielen da die Red Hot Chili Peppers, da muss ich mir natürlich überlegen, ob ich da nicht nochmal hin will! Dann war ich noch an diversen einzelnen Konzerten, zB The Rasmus, Disturbed, Negative, Schandmaul usw usw, alles im Rocke/Metal-Bereich.

    Liebe Grüsse
    Katy

  27. Daniela Schiebeck says:

    Ich war schon auf vielen Konzerten. Zuletzt im Sommer bei Helene Fischer im Olympiastadion. Es war an dem Tag wahnsinnig heiß, aber sie eine echt klasse Show geboten.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  28. Hey ♥

    ich war erst auf 2 Konzerten. Einmal bei Britney Spears, das war ganz am Anfang ihrer Karriere und dann noch vor ein paar Jahren bei Caligola.

    Liebste Grüße

  29. Julia Schöbel says:

    Ich bin nicht Mainstream und sage wie es ist: Ich War noch nie auf einem Konzert, würde aber gern mal gehen, klar.
    Tja und deshalb: Ja, ich Musik-Suchti habe viele Lieblingslieder. Aber die Liste besteht aus bestimmt 50 Liedern und das will ich euch ersparen. Aber ganz oben stehen “Top of the world” von Greek Fire aus dem Film “Baymax, “This City” von Patrick Stump, “Ghost” von Jamie-Lee Kriewitz, “Numb” von Linkin Park und “Living Louder” von The Cab

  30. Ich war noch nie auf einem Konzert, weil so große Menschenmassen echt nichts für mich sind.
    Und ein wirkliches Liebelingslied habe ich auch nicht, aber mometan liebe ich Hello von Adele, das Lied ist einfach grandios!
    Liebe Grüße,
    Jana

  31. Liebe Ramona,
    ich war auf so vielen Konzerten, dass ich es gar nicht mehr zählen kann 😉 Unter anderem Deftones, Maria Mena, Dredg, Incubus, etc. Eines meiner Lieblingslieder ist “Majesty” von Sivert Hoyem.
    Vielen Dank für dieses wunderschöne Gewinnspiel so kurz vor Weihnachten!
    Liebe Grüße,
    Anna

  32. Hallo!
    Mein letzter Konzertbesuch ist Jaaaaaahhhhhrrrrreeee her. Wirklich.
    Limp Bizkit.
    Liebe Grüße
    Sarah

  33. Jutta (Rosen madl) says:

    Hallo 🙂
    ich war auf vielen Konzerten meines damaligen Lieblingskünstlers Fady Maalouf. Ansonsten nur mal bei Eros Ramazotti und Gary Barlow ;).

    Liebe GRüße
    Jutta

  34. Ich war schon lange nicht mehr auf einem Konzert. Früher habe ich aber einige besucht. Vor gaaanz langer Zeit Michael Jackson mit Kim Wilde, A-ha, Bon Jovi und ganz schräg: Die erste allgemeine Verunsicherung EAV. 🙂 Dann war ich (ist aber auch schon über 10 Jahre her – Schock!) bei Joss Stone, Amy Winehouse, Groove Guerilla, Juanes, Wallis Bird, Tina Dico, Amanda Jenssen, Marina and the Diamonds, Katie Melua, Lucie Silvas, KT Tunstall, Lucie Silvas, Nerina Pallot, Sara Bareilles, A fine frenzy, Zasha Moktan und Rox.
    Oh, waren doch schon recht viele, die meisten davon New Pop Festival Konzerte in Baden-Baden. 🙂

    Liebe Grüße
    Deborah

  35. Moin 🙂

    Toller Beitrag.
    Ich bin ein Musiksuchti und würde gern viel öfter zu Konzerten gehen, als es der Geldbeutel zulässt xD
    Zuletzt war ich auf Konzerten von Versengold und Saltatio Mortis. Waren beide super (und sehr sehr warm).

    LG,
    Stephie

  36. Hallo,

    ich gehe regelmäßig auf Konzerte wobei es meistens meine Lieblingsband Luxuslärm ist, die sehe 😀

    Lg Bonnie

  37. Vielen dank für den interessanten Artikel. Ich war schon auf einigen Konzerten

    Kelly Family (ja ich weiß *lach*)
    Die Prinzen
    East17
    Take That
    Revolverheld
    Marc Forster
    Andreas Burani

    Meine Playlist zu posten würde eindeutig zu lange dauern, aber momentan am meist gespielten ist:
    Lieblingsmensch
    Astronaud
    Ich lass für dich das Licht an

    Liebe Grüße
    Michelle

  38. Jeannine M. says:

    Guten Abend.
    Oh man wo soll ich da anfangen. Ich höre ja bevorzugt Punk, Rock, Ska und Reggae. Ich war schon auf vielen Konzerten, mein letztes Konzert war von Berlin BOOM Orchestra . Es war wirklich sehr gut. Ich liebe diese Band und ihre Musik. Ich wohne in Berlin, da hat man ja immer die Möglichkeit jeden Tag auf einem Konzert zu gehen. Daher passiert das bei mir sehr oft.
    So nun springe ich sehr gerne in den Lostopf.
    Liebe Grüße Jeannine M.

  39. Ich war schon so auf einigen Konzerten, gerade letzte Woche bei Marsimoto und im Januar werde ich auf ein Deichkind Konzert gehen 🙂

    LG
    Lisa M.

  40. Francesca says:

    Hallo 🙂
    Derzeit höre ich total gerne ‘Ugly Heart’ von G.R.L und ‘Dear Future husband’ 🙂

    Liebe Grüße,
    Francesca

  41. Huhu!
    Konzerte, auf denen ich war… da muss ich erst mal in den Tiefen meines Hirns graben 🙂
    Totel Hosen, Schandmaul, The Cure, Nightwish, Theatre of Tragedy, DE/VISION, Terry Hoax, New Model Army, Moonspell.. und so einige mehr.. hab knapp 10 Jahre in Berlin gewohnt, da sind die Möglichkeiten enorm. Mittlerweile sind meine Konzertbesuche gegen 0 gegangen.
    Liebe Grüße
    Jill

  42. Hallo und vielen Dank für dieses schöne Türchen! Ich war schon auf so vielen Konzerten, Roxette, Coldplay, Neil Young, Eric Clapton, Silbermond, Tori Amos, Mary J. Blidge uvm.

    Viele liebe Grüße
    Katja

  43. Ich war schon auf mehreren Konzerten,
    ich glaube das allererste war No Angels 😀
    Danach folgten Samy Deluxe, Gentleman, Pohlmann, Peter Fox, Seeed, Tim Bendzko, Fettest Brot…
    Sicher habe ich noch so einige vergessen, aber es macht so Spaß, man sollte sich öfter so etwas gönnen 😉
    Zu Weihnachten verschenke ich ein kleines Konzert von “Lumpenpack” 😀
    Liebe Grüße und ein frohes Fest <3

  44. Sandy Nürnberger says:

    Guten Abend,
    erst einmal vielen Dank für den schönen Beitrag
    Mein letztes Konzert war Right Now, das ist eine Coverband. Früher war ich viel häufiger auf Konzerten und Festivals. Ist halt in den letzten Jahren immer teurer geworden.
    Ich wünsche dir ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreise deiner Lieben.
    Liebe Grüße Sandy

    Sandy.nuernberger@gmail.com

Speak Your Mind

*

%d Bloggern gefällt das: