[Ich lese gerade] Neben der Spur ist auch ein schöner Weg


cover



Vor kurzem habe ich mir dieses Buch gekauft und am Wochenende traf ich die Autorin Dorothea Böhme dann auf der LoveLetter Covention.
Nun bin ich deshalb schon sehr gespannt auf das Buch! 🙂

Hat es jemand von euch vielleicht schon gelesen??

Laura, Margot und Sabine haben eines gemeinsam: gute Gründe, dem Alltag für einige Zeit zu entfliehen! Und sie alle haben dasselbe Ziel: Bella Italia. Als sie einander zufällig auf dem Weg nach Süden begegnen, beschließen sie spontan, zusammen weiterzufahren. In Margots klappriges kleines Auto gequetscht beginnt eine abenteuerliche, chaotische Reise, bei der die drei vor einem privaten Ermittler flüchten, ein Verbrechen aufklären, sich mit Liebesdingen herumschlagen und noch viele andere Turbulenzen gemeinsam überstehen. Doch am Ende haben sie auf ihrer Suche nach dem Glück das Wichtigste im Leben gefunden: Freundschaft!

Comments

  1. Jeannette says:

    Liegt auf dem Stapel von der LLC. 🙂 Klingt aber nach super Urlaubslektüre, vielleicht hebe ich es mir deshalb bis zum August auf.

  2. Rebecca K. says:

    Hallo Ramona,

    ne das habe ich noch nicht gelesen, aber ich habe so ein ähnliches hier liegen und werde es wohl am Wochenende lesen.
    „Es muss dunkel sein, damit man die Sterne sieht“ Der Titel hört sich sehr gut an und ich bin mal gespannt wie das Buch ist.
    Aber nun lese ich erstmal mein aktuelles Buch zu Ende „Die Frauen von Tyringham Park“ bis jetzt gefällt es mir wirklich gut und ich bin mal gespannt wie es ausgeht.

    Viele Grüße
    Rebecca

    • Ramona says:

      Hallo Rebecca,

      der Titel hört sich ja toll an.
      Davon habe ich noch nichts gehört, aber ich werde wohl gleich mal Google hinzuziehen 😉

      Liebe Grüße,
      Ramona

Speak Your Mind

*

%d Bloggern gefällt das: