[Blogtour] Ally Condie – “Die Flucht” Tag 12

Ein Tag im Leben einer Autorin (unterwegs)




Ich schreibe dies vor meiner Lesereise, es ist also ein Bericht über meine letzte Tour am 12. Oktober 2011.

8:00 Uhr: Erwache in Providence, Rhode Island, wohin mich mein amerikanischer Verlag zu einer Buchhändlertagung geschickt hat. Zu Hause ist es erst 6:00 Uhr, deswegen bin ich ziemlich müde. Überlege, laufen zu gehen, entscheide mich aber für die Arbeit. Wann habe ich schon mal einen ganzen Tag zum Schreiben?

8:00-9:00 Uhr: Duschen, frühstücken.

9:00-12:00 Uhr: Schreiben, unterbrochen von Telefonaten mit daheim. Beantworte Fragen meines Mannes, erinnere ihn an dies und das, vereinbare einen Arzttermin für meinen Jüngsten, spreche mit den Kindern, bevor sie zur Schule gehen.

12:00-13:00 Uhr: Mittagessen, mache mich ein bisschen zurecht.

13:00-15:30 Uhr: Schreibe und arbeite an meiner Präsentation. Rufe zu Hause an und erinnere an den Termin für einen der Jungs sowie einen Ausflug, für den eine besondere Erlaubnis unterschrieben werden muss. Erfahre von meinem Mann, dass die Versicherung den kleinen Schaden an meinem Auto bezahlt, den meine Mutter heute beim Herumkutschieren der Jungs verursacht hat. Auch sind die Laborergebnisse für einen der Jungs angekommen, auf die wir gespannt gewartet hatten. Alles in Ordnung! Tiefer Seufzer der Erleichterung.

15:30-16:30 Uhr: Gehe runter in den Ballsaal des Hotels und signiere 150 Bücher, die die Konferenzteilnehmer als Geschenk erhalten. Überprüfe, ob die Präsentation auf dem Computer und dem Beamer läuft. Alles klappt. Hurra!

Ally Condie mit anderen Autoren auf der NECBA

16:30-17:30 Uhr: Wieder im Hotelzimmer, schreibe ein bisschen, bin nervös.

17:30-18:30 Uhr: Gesellige Cocktailstunde vor dem Abendessen. Lerne viele nette Buchhändler und Bibliothekarinnen kennen.

18:30-22:00 Uhr: Abendessen des NECBA. Halte meine Rede zwischen anderen Autoren, die begabt, charmant und supernett sind und sich mit Leib und Seele für das Erzählen, die Kunst und Kinder engagieren. Manches in ihren Reden bewegt mich zutiefst und weckt Dankbarkeit in mir, dass ich Schriftstellerin bin und in diesem Moment zusammen mit ihnen in einem Raum sein kann. Die Unterhaltungen mit den Buchhändlern haben denselben Effekt – sie alle möchten die Gesellschaft positiv beeinflussen und Kinder zum Lesen animieren.

22:00-22:45 Uhr: Packe und lege mich schlafen, denn um 4:00 Uhr werde ich schon wieder geweckt (mein Verlag hat netterweise auf meine Bitte hin den ersten Flug für mich gebucht, damit ich so früh wie möglich wieder zu Hause bei meinen Kindern sein kann).

Das war wirklich ein sehr angenehmer Reisetag. Normalerweise verbringe ich unterwegs die Vor- und Nachmittage mit Besuchen in Schulen, signiere abends Bücher und fliege spätabends oder frühmorgens weiter zum nächsten Ort. Das ist auch sehr schön, aber wesentlich hektischer als es dieser Tag war!


Auch bei mir gibt es wieder 3 Exemplare von “Die Flucht” zu gewinnen!!
Wer gerne in den Lostopf möchte, hinterlässt bitte einen Kommentar. Vielleicht habt ihr ja Lust zu erzählen, warum ihr gerne gewinnen möchtet… 😉
Das Gewinnspiel endet am 04. Februar 2012. Nach der Auslosung werde ich die Gewinner dann benachrichtigen. Wer sich nicht innerhalb von 3 Tagen meldet, hat leider keinen Anspruch mehr auf den Gewinn, sodass ich neu verlosen werde.



Hier endet die Blogtour nun.
Wer nochmal alles nachlesen will, der kann den entsprechenden Verlinkungen folgen!
Tag 1: Über die Arbeit mit Lektoren = Bellaswonderworld.de
Tag 2: Cassias Name = Loveletter-Magazin.de
Tag 3: Mein Weg zum veröffentlichten Buch, Teil 1 = Claudias-buecherregal.blogspot.com
Tag 4: Mein Weg zum veröffentlichten Buch, Teil 2 = Buecherchaos.wordpress.com
Tag 5: Wie Ky und Xander ihre Namen bekamen = Leselustleseliebe.wordpress.com
Tag 6: Roadtrip durch Utah = lesetraeume.net
Tag7: Neue Charaktere in „Die Flucht“ = Buecher-fans.blogspot.com
Tag 8: „Die Flucht“ und die Malerei, Teil 1 = Kattiesbooks.wordpress.com
Tag 9: „Die Flucht“ und die Malerei, Teil 2 = the-dreamerland.blogspot.com
Tag 10: Ally Condie verrät ein paar Geheimnisse im Interview = Parallelewelten.wordpress.com
Tag 11: Ein Tag im Leben eines Autors zuhause = lesen-befluegelt.org
Tag 12: Ein Tag im Leben eines Autors auf Reisen = kielfeder-blog.de

Comments

  1. Ihr habt mich alle so neidisch gemacht… 😉 Außerdem fand ich den ersten von der Idee nicht schlecht, aber in der Umsetzung so lala – habe aber nun gehört, dass der zweite im Vergleich wirklich gut sein soll -> also: “haben will” 😉
    Schön, dass du wieder Internet bzw. PC hast 🙂
    LG

    • Darüber freue ich mich auch sehr… 🙂
      Ist doch, als würde ein Teil fehlen 😉

      Liebe Grüße,
      Ramona

      • Ja, das stimmt. Ohne Internet, ohne die anderen Blogger und Twitter-Leutchen…und vor allem: ohne den eigenen Blog…ich habe meine Internetzwangspause wegen kaputten Routers gehasst… Viel Spaß im Urlaub 🙂
        LG

  2. Hallo,

    schade, dass die Blogtour jetzt zu Ende ist. Es hat wirklich viel Spaß gemacht und es gab eine Menge Informationen, die man sonst nicht bekommen hätte und auch ganz wichtig: Es gab so viele schöne Blogs zu entdecken 🙂
    Ich möchte das Buch gewinnen, weil mir “Die Auswahl” schon super gut gefallen hat und ich auf “Die Flucht” schon über ein Jahr warte. 🙂

    Liebe Grüße
    MacBaylie

  3. Dann versuche ich doch auch hier mein Glück. Ich muss ja sagen, dass ich vom ersten Band nicht komplett überzeugt war. Deshalb würde ich das Buch gern gewinnen, um zu sehen, ob die Geschichte jetzt endlich etwas Fahrt aufnimmt.

    Schöne Grüße vom Literaturschaf.

  4. Ich möchte das Buch gewinnen, weil ich es lesen möchte! Zu einfach, gelle? 🙂 Nun gut, ich möchte gewinnen, weil der erste Teil mich einfach umgehauen hat, ich möchte gewinnen, weil die Fortsetzung mich brennend heiß interessiert.

  5. schlumeline says:

    Ich möchte doch unbedingt wissen wie es weitergeht mit Cassia und für wen sie sich letztendlich entscheidet und da wäre es natürlich klasse, wenn ich ein Exemplar von die Auswahl hier auf deinem Blog gewinnen würde. Ich kann mir ja immer noch nicht vorstellen, einen Partner einfach so präsentiert zu bekommen ohne dass man mich fragt….aber zum Glück muss ich das ja auch nicht!

  6. Manuela says:

    Ich bin ganz begeistert von dieser Blog-Tour, ganz tolle Aktion.
    Ich finde einfach, daß das ganz bezaubernde Bücher einer ganz bezaubernden Autorin sind.

  7. Huhu

    schön hier habe ich noch eine Chance zu gewinnen. Ja warum möchte ich gewinnen. Ich habe die Auswahl gelesen und war begeistert. Natürlich möchte ich gerne wissen wie es weiter geht und habe momentan nicht wirklich das Geld mir das Buch zu kaufen.

    Liebe Grüße Natalie

  8. Hallöchen,
    da bin ja hier die erste 😀
    Ich verfolge die Blogtour gespannt und finde es toll so viel über die Autorin und das Buch zu erfahren 😀 und ich möchte gerne gewinnen weil ich schon seit monaten auf dieses Buch warte und mein Taschengeld nicht reicht und sparen dauert so lange, und in der Bibliothek sind die besten Bücher erst nach 2 jahren mal länger als einen halben Tag da 😀
    Viele Grüße
    Elisa

  9. Na dann versuche ich doch hier auch mal mein Glück 🙂 Bei den anderen Blog Touren hatte ich bisher nämlich leider kein Glück! Aber das Buch muss unbedingt bald in meinem Regal stehen, denn ich schleiche schon seit seinem Erscheinen ständig in der Buchhandlung drum herum 😀

    Liebe Grüße 🙂

  10. Michelle says:

    Schade, die Blogtour hat spaß gemacht…

    Ich würde gerne gewinnen, weil ich mich tierisch auf den 2. Band freue, und weil ich mein Taschengeld leider für etwas anderes plündern musste… Und zumal ich unbedingt dieses Buch brauche – ich muss es unbedingt lesen,weil ich wissen muss wie es weitergeht, und hoffe das die Glücksfee eventuell meinen Namen zieht und mich glücklich macht….
    So das wars eigentlich … 🙂

  11. AH!!!!! Was?? Das wars schon!?
    Nein. Ich will noch mehr haben!

    Ja. Dann mal: Dankeschön 🙂
    Und ich muss sagen, dass das sogar einer der besten Posts war. Es war ja sehr persönlich und das wollte ich mal lesen 🙂

    Und warum ich gewinnen will: Weil ich von Anfang an ein riesen Fan bin und mich auch gleich auf der Seite angemeldet habe. Auserdem habe ich das 1. Buch schon 20 mal gelesen 😛 und kann es nicht erwarten den zweiten Teil zu lesen:)
    Und ich lese ständig alle neuen Infos über die Autorin auch auf Englisch(meistens)
    Naja. Das sind dann mal die Hauptgründe.

    Also noch mal Dankeschön für einen tollen letzten Tag

  12. Hallöchen,

    echt schade, dass die Blog-Tour zu Ende ist. Aber vielleicht startet ihr für den 3. Band wieder einen, falls es einen gibt 😉
    Das 2. Band möchte ich haben, weil ich es meiner Schwester schenken möchte, die dem Nächst Geburtstag hat und ein riesen Fan von “Die Auswahl” ist 😀

    Viele Grüße

  13. Huhu,

    wirklich schade das die Blogtour nun zu Ende ist! Es war super interessant und nach noch mehr neugierig auf die Fortsetzung gemacht. Du fragst warum ich das Buch gewinnen möchte? Das ist doch ganz klar, weil “Die Auswahl” eines meiner Lesehighlights aus 2011 war und ich das Buch unbedingt haben MUSS. Ich muss einfach wissen wie die fesselnde Geschichte um Cassia und Ky weiter geht und was sich die Autorin noch alles hat einfallen lassen. Vielleicht habe ich ja bei dir Glück! Ich drücke mir jedenfalls die Däumchen *hehe*

    Liebe Grüße,
    Sarah

  14. Guten Abend,

    soo dann werde ich auch noch mal hier versuchen ein Exemplar von “Die Flucht” zu gewinnen :)…
    Warum ich es gerne gewinnen möchte…?! Ist ja wohl klar, weil ich wissen will wie’s weiter geht und es für mich, als Bücherjunkie, nichts schöneres gibt als ein Buch zu gewinnen. Insbesondere den zweiten Teil von Cassia & Ky! Das wäre einfach grandios :D…

    Lg
    Aliki

  15. Sabrina says:

    Warum ich das Buch haben möchte? Da kann ich eigentlich nur die gleiche Antwort geben, wie alle anderen auch: Ich fand “Die Auswahl” toll und möchte unbedingt wissen wie es weitergeht!

  16. Ein wirklich schöner Abschluss der Tour, die mir riesig gefallen hat!
    Mich hat der erste Teil Die Auswahl zwar noch nicht so richtig überzeugen können, aber begeistert war ich von der Geschichte dennoch und die Fortsetzung verspricht ja noch spannender und vielleicht auch rasanter zu werden. Diese Welt kennen wir nun und ich würde mich über eine Vertiefung in allen Bereichen freuen – ich möchte die Charaktere noch besser kennen lernen und sie auch mal außerhalb ihrer gewohnten Umgebung sehen. Vor allem wie es Cassia geht/gehen wird verspricht interessant zu sein, da sie sich nun komplett außerhalb des ihr Bekannten befindet und ihren Weg erst noch finden muss.
    liebe Grüße, Melanie

  17. Hallo!

    Oh wie schade das die Blog- Tour zu Ende ist. Ich will irgendwie noch so vie wissen, aber egal es soll wohl so sein wie es ist.

    Hmmmm warum ich das Buch gewinnen möchte… tja ich will wissen wie es weiter geht :-D. Ich liebe das Buch die Auswahl und ich will mich auch in die Flucht verlieben. Ich vermisse Ky so sehr :’-(.

    LG von Asma

  18. Hallo, wie schön, daß es dieses Buch auch bei dir zu gewinnen gibt. Bin schon ganz gespannt auf das Buch. Hört sich wirklich toll an. Und so als Leseratte kann man natürlich immer Nachschub gebrauchen.

    LG Blue

  19. Miranda says:

    Auch ich bin total traurig, dass di Blog-Tour beendet ist. Ich war ein treuer Fan ! Gewinnen möchte ich das Buch so gerne, weil ich schon so oft bei Gewinnspielen leer ausgegangen bin.
    *Daumen drück*
    Dankeschön !

  20. Ich möchte das Buch gerne gewinnen, weil Band 1 in meinem Bücherregal steht und gelesen werden will 😉 ich wollte damit noch warten. dass ich Band 2 sofort nach Beendigung des ersten Bandes lesen kann 🙂 Vielleicht hab ich ja Glück 😉

  21. Hey,
    mir hat Die Auswahl auch richtig gut gefallen und ich bin sehr gespannt auf Die Fluch. Mich interessiert einfach, wie es mit Cassia und Ky weitergeht aber ich möchte auch wissen, wie es Xander ergeht.
    Die Blogtour hat mir super fallen. Ich finde es toll, so ein großes Hintergrundwissen zu eine Buch bzw. zu einer Reihe und zu einer Autorin zu bekommen.
    Vielen Dank an dich und die anderen Blogger und natürlich den Verlag.
    Liebe Grüße
    Sandra

  22. Bei mir im Bücherregal steh ein ganz einsames “Ally Condie -Buch”, ich bin sicher es würde sich tierisch über die Gesellschaft von “Die Flucht” freuen ;-).

    Liebe Grüße,
    Melanie

  23. Hallo!
    Schade, schon zu Ende. Ich hoffe auch mal an einer Blogtour teilnehmen zu können. Was ich neben den ganzen Infos toll fand war, dass man einige -für mich Neue- Blogs entdecken konnte. Natürlich möchte ich gerne “Die Flucht” gewinnen. Es sind so viele unbeantwortete Fragen geblieben. Man will doch wissen was aus Cassia und Ky wird. Und natürlich möchte ich es auch bei mir Rezensieren.
    LG

  24. Liebe Ramona,

    ich fand die Blogtour wirklich sehr interessant. Schade, dass sie nun schon vorbei ist.
    Das Buch fasziniert mich sehr und daher würde ich mich unglaublich freuen, wenn ich eines der Exemplare gewinnen würde. 🙂

    Viele herzliche Grüße,
    Diana

    P.S.: Es freut mich, dass Du nun wieder fleißig bloggen kanst!! 🙂

  25. Huhu,

    ich würde es gerne gewinnen, da ich wissen will wie die Geschichte um Cassia, Ky und Xander weitergeht. Das ist es.. schlicht und einfach 😉

    Liebe Grüße

  26. Warum ich das Buch gewinnen will? Es hat mich fasziniert – seine Welt, die Idee dahinter, das war neu und unglaublich interessant. Und ich will wissen, ob die Lobeshymnen gerechtfertigt sind ^^.

  27. Würde gerne weiterlesen, wie es mit den beiden weitergeht.

    Aber bei diesen vielen Teilnehmern…rechne ich mir keine Chancen aus.

    Liebe Grüsse an dich, und an die späteren drei Gewinner****lach

  28. Hallo!
    Blogtour – das finde ich toll! Hab ich auch schon mehrfach geschrieben 😉 Man lernt nicht nur Buch und Autorin näher kennen, nein, auch ein paar Blogs, die man vielleicht vorher “sträflich” vernachlässigt hat. Ist für alle Seiten doch nur von Vorteil 🙂

    Das Buch selber spricht mich an….weil man nicht dran vorbei kann, weil so viele andere “Erwachsene” mir das empfehlen….und weil ich einfach neugierig bin, wie die Story weitergeht 🙂

    Aus dem Grund würd ich gern mit in den Lostopf hüpfen 🙂

    Liebe Grüße
    Bine

  29. Liebe Ramona,

    ich habe die Blogtour ganz interessiert verfolgt und fand es toll, was ihr euch alles einfallen habt lassen! Jetzt weiß ich viel mehr über das Buch, aber besonders auch sehr viel mehr über die Autorin Ally Condie. An so einer Blogtour würde ich irgendwann auch gerne einmal teilnehmen, denn es macht richtig Spaß sie auf den verschiedenen Blogs zu verfolgen. Ich möchte sehr gerne den zweiten Teil von Cassia & Ky lesen, weil ich bisher sehr viel Gutes darüber gehört habe und es mich sehr interessiert, wie es weitergeht mit den beiden. 🙂 Deshalb versuche ich hier einfach mein Glück. 😉

    Liebe Grüße
    Lena

  30. Hallo Ramona, 🙂

    heute habe ich endlich mal wieder Zeit wieder gefunden nach den Blogtour Einträgen der letzten Tage zu schauen und daher bin ich auch auf deinem stylischen Blog vorbei gekommen!

    Vielen Dank auch an Dich, dass Du dir die Zeit genommen hast, uns an dieser aufregenden und interessanten “Flucht” teilhaben zu lassen.

    Warum ich das Buch gerne gewinnen möchte?
    Weil mich die Triologie bereits mit dem 1. Buch total in den Bann gezogen und süchtig gemacht hat. 😉 Ich kann mit der Geschcihte ganz weit weg aus meiner eigenen Realität fliehen und das zeichnet für mich immer einen Bestseller aus. 😀 Schade, dass es letzendlich nur 3 Bücher werden. Aber ich würde mich wirklich freuen, wenn ich meinen Postboten mal wieder sehe… wenn er klingeln muss um mir “Die Flucht” als Gewinn auszuhändigen.

    Herzlichen Dank und liebe Grüße

    Morgaine

  31. Hallöchen, liebe Ramona!

    Tja, warum würde ich “Die Flucht” gerne gewinnen wollen? Ganz einfach, der erste Teil “Die Auswahl” fand ich einfach nur grandios! Ally Condie hat es wirklich geschafft, mich in Cassias Welt mitzureißen und mich den Buchcharakteren wirklich verbunden zu fühlen.

    Der erste Teil war somit also ein absoluter Lesegenuss, sodass ich den zweiten unbedingt lesen möchte! Sollte meine Glücksfee also aus ihrem Dauerurlaub nach Hause kommen und mir hold sein, sodass ich tatsächlich “Die Flucht” gewinne, würde ich erstmal einen Freudentanz veranstalten 😀

    Die Blogtour im Allgemeinen fand ich superklasse! Dass der Verlag so mit Bloggern zusammenarbeitet finde ich spitze. Außerdem hat man wirklich Infos und Eindrücke erhalten, die man so nicht erhalten hätte : )

    Nun wünsche ich allen Teilnehmern viel Glück und lasse dir liebe Grüße da, liebe Ramona! 🙂
    Saskia

  32. Hi, ich würde gerne gewinnen, weil ich von dem Buch schon total viel (Positives) gehört habe 🙂 Würde mich freuen! LG, Katharina von Bookaddicted.de

  33. Ich würde gerne “Die Flucht” gewinnen, weil ich schon den Vorgänger “Die Auswahl” verschlungen habe. Ally Condie hat es einfach geschafft eine ganz besondere, fazinierende aber auch irgendwie eintönige Welt auferstehen zu lassen, in die man gerne für einige Zeit flüchten möchte.
    Außerdem muss ich nun ganz dringend erfahren, Cassia und Ky nun ein Paar werden oder nicht !

  34. Liebe Ramona,

    es ist doch immer wieder schon etwas von dir zu lesen. Ich liebe das Buch die Auswahl und habe ewig auf den nächsten Teil gewartet, würde mich echt freuen, wenn ich einen gewinne.

    lG Julia

    PS: Ich wünsche dir noch eine schöne Woche.

  35. Die Blogtour habe ich immer gespannt verfolgt.
    Heute bin ich hier gelandet 🙂

    Ich würde das Buch gerne gewinnen, weil ich schon sehr vom ersten Teil begeistert war.
    Und ich kann mir nur vorstellen, dass der 2. Teil genauso gut wird.
    Ally Condie ist eine meiner Lieblingsautorinnen.

    LG, Feyza

  36. Maria L. says:

    Ich möchte das Buch für meine Tochter gewinnen. Sie würde sich über das Buch unheimlich freuen.

    Liebe Grüße
    Maria

    P.S: Von Julia Quinn gibt es noch die tolle Bridgerton Serie !

  37. Hola!

    leider hatte ich die Blogtour in den letzten Tagen aus den Augen verloren >.< Jetzt zum Ende aber wiedergefunden & mir jeden Post nochmal durchgelesen ;D
    Das Buch würde ich eigentlich aus einem egoistischen Grund gern gewinnen. Ich habe den ersten Teil GELIEBT und so lange auf den 2. Band gewartet … Und jetzt kann ich ihn mir nicht bestellen, weil ich zur Zeit ziemlich sparen muss :') Ich wäre so froh, wenn ich es gewinnen könnte *.*

    Alles Liebe,
    Caro ♥

  38. Hallo liebe Namensvetterin!

    Ich habe die Blogtour leider erst sehr spät entdeckt aber ich bin begeistert wie viel Mühe ihr euch alle gegeben habt und das man so eine tolle Aktion zusammen organisieren kann.
    Hoffentlich werden noch mehr ähnliche Projekte gestartet, denn die ganzen Hintergrundinfos zu den Autoren finde ich klasse und so lernt man neue Blogs kennen!

    Warum ich gewinnen will: Meine Mum hat heute den ersten Teil beendet und würde gerne direkt weiterlesen. Das wäre die perfekte Überraschung. Außerdem kann ich es dann ja auch lesen! 😉

    Liebe Grüße,
    Ramona

  39. Hallo,
    gerade habe ich den ersten Band ausgeliehen bekommen und da wäre es doch toll, wenn ich im Anschluß gleich Band 2 lesen könnte.Und wenn ich das ausgeliehene Buch zurückgebe, hätte ich ja glatt noch ein Dankeschöngeschenk mit Band Nr. 2:-)
    LG von Elke

  40. Hallo Ramona,

    gibt es schon Gewinner zur Blogtour? Einsendeschluss ist ja vorbei 🙂

    LG Morgaine

  41. Ich freue mich sehr über eure zahlreichen Einsendungen, doch leider ging es bei mir in der letzten Woche drunter und drüber.
    Ein Wasserrohrbuch machte mir und meiner Familie das Leben schwer, weshalb leider keine Zeit war, die glücklichen Gewinner zu ziehen.
    Das wird aber sicherlich dann endlich zum Wochenende hin passieren.
    Bitte seid mir deswegen nicht böse!!

    GLG Ramona

  42. Hallöchen Ramona!

    Ohje, dann hoffe ich, dass du und deine Familie wieder alles im Griff hast. Das ist wirklich ärgerlich. =/

    Ganz liebe Grüße!
    Saskia

    • Hallo Saskia,

      bis alles wieder vollständig im Lot ist, wird es wohl leider noch eine ganze Weile dauern…

      Liebe Grüße,
      Ramona

  43. schlumeline says:

    Liebe Ramona,

    oh je, das ist ja schrecklich. Ich kann das nachvollziehen, denn bei uns gab es vor Weihnachten einen Heizungsrohrbruch und nachdem die Trocknung des Wohnzimmers über drei Wochen lief, hoffe ich jetzt bald wieder ein normales Wohzimmer und damit kein Chaos mehr im Haus zu haben.

    Dennoch hibble ich hier ein wenig mit und schaue natürlich immer wieder vorbei. Ich drücke ide Daumen, dass ihr bald wieder alles im Griff habt!

    Liebe Grüße

    schlumeline

    • Liebe schlumeline,

      ich hoffe für euch, dass ihr schnell wieder ein völlig “normales Leben” führen könnt.
      Bei uns steht jetzt erst mal eine Trocknung an und dann eine “Generalrenovierung”. Bei uns ist leider bis auf 3 Räume das ganze Haus betroffen-.-

      Ich kann dein Hibbeln verstehen und denke, ich werde dann mal ganz fix sortieren und auslosen… 🙂

      Liebe Grüße,
      Ramona

Speak Your Mind

*

%d Bloggern gefällt das: