44. Dienstagsdiskussion

logo



Und wieder ein Dienstag.
Ihr könnt übrigens IMMER antworten – nicht nur dienstags!! 🙂



Habt ihr schonmal in einer Buchhandlung ein Buch gelesen?
Also anlesen zählt jetzt nicht – das hat ja vielleicht jederschonmal gemacht.
Aber da gibt es doch oft auch diese niedlichen Sitzgelegenheiten.
Habt ihr da schonmal ein ganzes Buch gelesen?

Wie kam es dazu?
Festgelesen, nach den ersten Worten? Kaufen und warten ging einfach nicht?
Oder ist euch die heimelige Atmosphäre auf dem Sofa zu Hause lieber?



Ich bin sehr gespannt auf eure Antworten!

Comments

  1. Ich hab das ehrlich gesagt noch nie gemacht. Ich würde mich gar nicht trauen mir ein Buch aus dem Regal zu nehmen und da anfangen zu lesen? Ich find diese Sitzgelegenheiten aber toll, wenn man sich (mal wieder) zu viele Bücher raus gesucht hat, dann kann man da in Ruhe sitzen, anlesen und sortieren was man wirklich mitnehmen will und was nicht. 😀

    • Das ist lustig! 😉
      Da stelle ich mir dich mit riesigen Bücherstapeln vor und wie du dann beginnst, erstmal zu sortieren… 🙂

      Ich würde es mich auch nicht trauen – ganz ehrlich.
      Aber ich sehe immerviele Leute die da ewig sitzen und wirklich intensiv lesen.
      Fällt gerade dann auf, wenn man selbst eine Ewigkeit bei der Auswahl der zu kaufenden Bücher braucht. 🙂

      • So ungefähr sieht es dann auch aus! Das nächste Mal mache ich ein Bild davon 😀

        Was ich mich immer frage, kaufen die Leute die Bücher vorher oder stellen sie die danach zurück ins regal?

  2. Ich habe auch noch nie ein ganzes Buch in einer Buchhandlung gelesen. Normalerweise lese ich die Rückseite und die Klappentexte, manchmal vielleicht noch die erste Seite eines Buches. Mehr aber nicht.
    Bei uns in der Region gibt es eine Buchhandlung, die man über Nacht mieten kann. Das heisst man lässt sich nach Ladenschluss in das Geschäft einschliessen und kann sich dann die ganze Nacht durch das Sortiment lesen. Das finde ich echt spannend.

    • Das ist ja interessant, diese Aktion!
      Hast du das schonmal gemacht? 😉 (Oder es dir vielleicht schon vorgenommen?)

  3. HI! Ich mach jetzt auch mal mit! *grins*
    Also ich hab auch noc nie ein ganzes Buch in der Buchhandlung gelesen.
    Also zum einen trau ich mich nicht, zum zweiten würde ich es auch nie schaffen. So schnell lese ich nicht. Und viele Bücher sind dann auch noch in einer Folie verpackt 🙁
    Aber ganz erhlich: Ich bin auch noch nie auf die Idee gekommen 😛
    Und die Sitzecken sind toll!

    • Das ist schön! 🙂
      Ich freue mich, von dir zu lesen!

      Also ich kenns eigentlich immer so, dass ein Buch nicht mehr verschweißt ist, mindestens…
      Nein? Naja, ich auch nicht… 😉

      Ja, oft bei mir beispielsweise auch noch mit einer Art Getränkebar… 🙂

  4. Interessante Frage, die ich mit NEIN beantworten muss.
    Da würde ich mir irgendwie blöd dabei vorkommen und Ruhe (die für mich beim Lesen unerlässlich ist) hat man in einer Buchhandlung ja auch nicht wirklich.

    Liebe Grüße,
    Sabine

Speak Your Mind

*

%d Bloggern gefällt das: