39. Dienstagsdiskussion

logo



Und wieder ein Dienstag.
Ihr könnt übrigens IMMER antworten – nicht nur dienstags!! 🙂



Wie sieht für euch das perfekte Bücherregal aus?

Farbe, Form, Größe… Vollkommene Fantasiefreiheit!! 🙂
Ihr könnt auch, wenn euch danach ist, Bilder malen oder ähnliche aus dem Internet suchen und verlinken!



Ich bin sehr gespannt auf eure Antworten!

Comments

  1. Alexandra says:

    Wie sieht mein perfektes Regal aus… als erstes mal voll *ggg*
    Aber vor allem mag ich es wenn die Regalbretter nicht so statisch sind, also verschieden hoch und am Schluss nicht alles auf einer Reihe zu stehen kommt. Was aber nicht ganz einfach ist. Ich mag es auch verspielt, oder wenn ab und an mal ein Buchcover so steht das mans sehen kann, wenn es dann ein schönes ist. Ich mag es auch wenn dazwischen auch mal was anderes steht als nur Bücher, sagen wir mal Pflanzen, ein Bild oder sonstiges Dekomaterial.

    Sowas zum Beispiel fänd ich schön toll…

    http://www.baur.de/buecherregal/shop-sh9176073/shi-sh9176073sp5790741/pref-419411%40Baur-BaurDe/artikel/baur-de;sid=86JbiEjQ7tOXiAaQL5zm4STatLVG5t0p8Bgatd2-7gO3avGw-Oa24X5f8H2HAQ

    Aber auch sowas dazwischen kann doch mega witzig sein …

    http://www.phantastik-journal.ch/wp-content/uploads/2010/06/Cool-Tree-Pad.jpg

    http://www.phantastik-journal.ch/wp-content/uploads/2010/06/Equation-Bookshelf.jpg

    http://www.phantastik-journal.ch/wp-content/uploads/2010/06/Opus-Shelving.jpg

    http://www.phantastik-journal.ch/wp-content/uploads/2010/06/Shelving-with-a-bench.jpg

    http://blog.ausgefallene-ideen.com/2008/12/05/rek-noch-mehr-platz-im-buecherregal/

    ach es gibt noch so viel mehr *lach*

    http://www.cubit-shop.com/de/kundenfotos.html

    Aber leider solche Regale immer scheiss teuer und ich kann mir so was leider nicht leisten, geschweige der Platz *lach* Müsste man ja auch noch dazu haben… *snief*

    So, jetzt genug rum gesponnen *gg*

    Liebe GRüsse
    Alexandra

    • Oh man, so viele schöne Bilder stellst du ein…
      Das ist aber nicht nett!
      Habe mir alle angeschaut und bin dem total verfallen… 🙂

      Solche außergewöhnlichen Sachen wie dieses „Astregal“ oder auch das Bett mit Regal find ich sehr witzig. Habe ich leider bisher immer nur Bilder gesehen, nie einen Link, wo man das auch mal kaufen (und nach dem Preis gucken) könnte.

      Aber ja, leider sind solche Sachen immer VIEL zu teuer!!

      Liebe Grüße,
      Ramona

    • Antonie alias Lesewahn says:

      *sabber* Das erste Regal was du von bauer reingestellt hast ist ja auch toll .. Preis hin oder her 😀

  2. Hi Ramona,

    also meine Traumregale würden in etwa so aussehen:
    http://blog.ausgefallene-ideen.com/2008/12/05/rek-noch-mehr-platz-im-buecherregal/

    http://www.luxist.de/luxist/2009/06/26/wohnen-einrichten-designer-bucherregal-mit-integrierter-bank/

    da mir aber das nötige Kleingeld und auch der Platz fehlt, sind meine aktuellen „Traumregale“ viele weiße, große und breite Billy Regale von Ikea. Natürlich mit zusätzlichen Böden, damit auch bloß kein unnötiger Freiraum entsteht *lach*
    schlicht, bis zum Zusammenbruch mit Büchern befüllt, das reicht für mich als optimales Regal auch schon 😉 nur hübsche Regale sind nicht alles, mir ist der Inhalt dann doch wichtiger.

    Und wie sieht dein Traumregal aus?

    LG

    • Hallo,

      habe gesehen, bei dem Bank-Regal-Link steht ein Preis bei…
      Das ist doch ja ganz schön viel… *seufz*
      Aber gut, hübsch siehts aus und man darf ja wohl auch mal träumen!! 🙂

      Ja, als Alternative sind Billys recht annehmbar *lach*.
      Und natürlich bis zum Rand gefüllt…

      Ach, jetzt soll ich auch mal meine Frage beantworten? 😉
      Mach ich gerne, da muss ich dann aber noch mal schauen, obs ein paar Bildchen gibt (wo ihr zwei euch doch die Mühe gemacht habt, welche rauszusuchen…)

      Liebe Grüße,
      Ramona

  3. Antonie alias Lesewahn says:

    Uiuiui so ein schönes Thema 😀 *tollfind* So ich hab mich gleich mal im Internet auf die Suche gemacht und erstaunliches gefunden hier meine Ergebnise:

    Also ich hätte ja gerne mal ein eigenes Bücherzimmer – nein keinen begehbaren Kleiderschrank, kein Schminkzimmer sondern wirklich ein Bücherzimmer oder ein Wohnzimmer mit vielen Büchern^^.

    So für meine aktuellen Bücher würde ich gerne soetwas besitzen: http://www.luxist.de/luxist/wp-content/uploads/2009/06/buecherregal.jpg

    Da ich große Bücherwände eigentlich nicht so gerne mag und eher der Typ für klare Strukturen bin hätte ich gerne zwei Regale die halt nicht so groß sind so in etwa wie diese:
    http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/S69895186

    • Die Couch wird hier der Renner – ich seh schon… 😉

      Ja, und natürlich die obligatorischen Billys!
      Die sehen auch so nach Ordnung aus. Das gefällt mir persönlich auch sehr gut.

      Liebe Grüße,
      Ramona

  4. Hach…schöne Regale…
    Mein Traum-Bücherregal wäre so etwas in die Art:

    http://www.otto.de/Regalwand/shop-de_dpip_073536/;sid=E6eUU-nJfMgfUqeIc12sOoXDnZZFm5-P9bJNbzp4VqHrr9mouOMRkFbqVqHrrzwRuiaW6msY?CategoryName=sh10640556&psmAssortment=801&psmArticle=073536&iwl=091&campId=4E84

    aber in weiß! Das hat so was nostalgisches…aber auch ein gewisser Landhausstil…einfach kuschelig.
    Wie in einer Bibliothek *.*
    Liebe Grüße

Speak Your Mind

*

%d Bloggern gefällt das: